12 % der Onlinezeit verbringen Nutzer auf Facebook - Futurebiz.de

12 % der Onlinezeit verbringen Nutzer auf Facebook

Laut einem Bericht von comScore ist Facebook die am drittmeisten besuchte Webseite Europas und ca. 12 % der gesamten Online-Zeit, verbringen Nutzer auf dem größten sozialen Netzwerk. Die Hauptwettbewerber von Facebook sind Google-Seiten (10,4 %) und Microsoft (10 %).

Diese Entwicklung spiegelt sich auch im Nutzerverhalten wieder. 84 % der Internetnutzer gehen online, um soziale Netzwerke aufzusuchen. Nur die Informationssuche und Recherche kann dies noch überbieten (91 %). Hier wird sich noch ein spannendes Rennen entwickeln, wenn sich die Suche nach Informationen zukünftig nicht nur noch auschließlich auf Suchmaschinen beschränkt und vermehrt soziale Netzwerke hierfür genutzt werden. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Nutzung sozialer Netzwerke um 10,8 %.

Die Verweildauer auf Facebook hat alle anderen Online-Aktivitäten überholt und liegt mittlerweile deutlich vor Portalen (T-Online), Instant Messaging Diensten (Windows Live) und Email-Diensten (web.de).

Eine weitere interessante Zahl bezieht sich auf die Reichweite von sozialen Netzwerken in Deutschland. 79,4 % der deutschen Internetnutzer besuchen soziale Netzwerke – ein Wachstum von 16,6 % zu 2009. In Europa führend in dieser Statistik ist die Türkei mit einer Reichweite von 92,2 %. Den größten Zuwachs in der Reichweite sozialer Netzwerke gibt es in Russland mit 21,5 %.

Die komplette Studie könnt ihr euch hier herunter laden

 

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?