Facebook Ad Conversion Tracking (beta) - Futurebiz.de

Facebook Ad Conversion Tracking (beta)

Ein Schwachpunkt des ansonsten komfortablen Self-Services Tools für Anzeigen ist das fehlende Conversion Tracking. Facebook liefert derzeit nur adviews und clicks aus, ermöglicht es aber noch nicht, die Conversion von Anzeigen zu analysieren.

Abhilfe verspricht hoffentlich bald ein neues Ad Conversion Tracking. Das Tool ist derzeit noch in einer geschlossenen beta Phase und es sind uns wenige Informationen bekannt: Das Conversion Tracking wird es zukünftig den Publishern von Anzeigen ermöglichen Aktivitäten auf Webseiten zu analysieren, die durch Klicks auf Facebook Anzeigen ausgelöst wurden. Diese Methode ist durch Google Analytics oder auch Google Adwords bereits weit verbreitet. Hierdurch kann der ROI für Facebook Anzeigen exakt ermittelt werden. Advertiser erhalten so weiterführende und nützliche Informationen, die für die Planung von weiteren Kampagnen sehr wertvoll sind.

Mal sehen, wann das in Deutschland verfügbar ist.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Klatschen wir jetzt oder fürchten wir uns zu Tode? Wenn ich daran denke wie viel Angst und Hysterie schon bei Google Analytics herrscht… Meist von Leuten die gar keine Ahnung haben mit und Google Analytics.

    Ich hab selbst Analytics – da kann ich als Webseiten-Betreiber nicht sagen WER auf meiner Webseite war. Aber mit einem anderne Tool (Statcounter) – weiss ich das jemand aus Berlin letzes Jahr 300 Mal auf meiner Website war. Wer lebt ihn Berlin, hat einen bestimmten Provider und hat keine Ahnung wie man Cookies löscht? Meine Ex-Freundin!

    Warum schreit bei Stacounter niemand auf? – Ist halt nicht so bekannt wie Google Analytics

    Was passiert erst bei Facebook – wenn ich die Conversion tatsächlich einem Facebook Profil zuordnen kann? Bzw. wenn ich weiß welche User kurz vor Abschluss der Conversion auf meiner Seite ausgestiegen sind. Stichwort Retargeting…

Deine Meinung?