Wie erfolgreich werden Bilder auf Facebook, Instagram und Co.? Algorithmus soll Antworten liefern. - Futurebiz.de

Wie erfolgreich werden Bilder auf Facebook, Instagram und Co.? Algorithmus soll Antworten liefern.

Ach wie schön wäre es, wenn man den Erfolg von einem veröffentlichten Bild auf Facebook und Instagram planen könnte. Wie muss ein Foto aufgebaut sein? Was für Farben sollten gewählt werden? Welche Motive funktionieren am besten?

Das MIT hat jetzt ein Tool entwickelt, welches Bilder analysiert und anhand eines eigenen Algorithmus ermittelt, wie populär ein Bild (Foto) in sozialen Netzwerken werden könnte bzw. welches Bild zu mehr Aufrufen führen wird. In dem Tool könnt ihr entweder ein Foto von euch hochladen, oder einen Link zu einem Foto eingeben und analysieren lassen. Das Ergebnis wird in Form eines Popularity Scores ausgegeben. Je höher der Score um so mehr Aufrufe wird das Bild bekommen.

Wie viele Afrufe bekommt ein Foto? MIT Tool und Algorithmus

Miniröcke und Revolver sorgen für viele Aufrufe von Bildern

2,3 Mio. Flickr Bilder wurden vom MIT analysiert und es gibt bestimmte Motive, die entweder einen positiven Effekt auf die Aufrufe von Bildern haben, oder einen negativen. Miniröcke und Revolver funktionieren beispielsweise besonders gut. 🙂 Laptops und Bratpfannen hingegen sind für eine große Verbreitung nicht geeignet. Bei der Auswertung wurden aber nicht nur Motive berücksichtigt, sondern auch „soziale Faktoren“ in die Berechnung mit einbezogen. Wie viele Tags hat ein Foto? Wie viele Follower hat ein Nutzer? Wie sieht die Beschreibung des Fotos aus?

Viele Follower sind für die Verbreitung eines Fotos hilfreich. Logisch, aber auch die Beschreibung hat einen großen Effekt auf die Popularität eines Fotos. Je ausführlicher und treffender die Beschreibung ist, um so höher sind auch die Aufrufe des Bildes.

Wenn ihr das Tool testen möchtet, dann bringt etwas Geduld mit. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ist das Interesse an solch einem Tool sehr hoch. Jeder möchte wissen wie seine Fotos abschneiden und was eventuell noch optimiert werden sollte, oder welches von zwei Motiven besser geeignet ist. Hierfür ist der Algorithmus wahrscheinlich auch am besten geeignet. Nicht jedes Foto aus süßen Hunden, Bikinis und Revolvern bestehen, aber anhand der „popularity score“ kann überprüft werden, welches Foto voraussichtlich mehr Views im Netz generiert.

Ihr findet aber auch ein paar Beispiele auf der Seite.

Wir finden das Tool und vor allem den Ansatz zur Berechnung sehr interessant. Das MIT überlegt auch schon bereits, welche Bilder besonders oft in sozialen Netzwerken geteilt werden und welche Motive eventuell häufig aufgerufen, aber nur selten in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden.

Wer tiefer in den Algorithmus und in die Berechnung einsteigen möchte, der findet hier eine ausführliche Abhandlung.

via The Verge & PetaPixel

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Veröffentlicht von

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

  1. […] Wie erfolgreich werden Bilder auf Facebook, Instagram und Co.? Algorithmus soll Antworten liefern. http://www.futurebiz.de/artikel/aufrufe-von-bildern-mit-algorithmus/ […]