Facebook Beiträge bearbeiten - Verifizierte Seiten im Vorteil

Beiträge von verifizierten Facebook Seiten können wieder bearbeitet werden.

Erst konnten Facebook Beiträge von Seiten nicht bearbeitet werden. Dann war das Editieren für einen kurzen Zeitraum möglich und wurde wieder deaktiviert. Jetzt hat sich erneut etwas getan.

Facebook Beiträge von verifizierten Seiten können wieder bearbeitet werden. Community Manager solcher Seiten werden sich freuen. Wir haben auch mal nachgeschaut und wir können wieder sämtliche Beiträge bearbeiten. Foto-Posts, Text-Posts und Link-Posts verfügen über den Punkt „Bearbeiten“ im Kontextmenü.

Facebook Beiträge bearbeiten - verifizierte Seiten

Wenn ihr auf Bearbeiten klickt, öffnet sich der Publisher und ihr könnt den Beitrag editieren.  Wenn ein YouTube Video geteilt wird, kann der Beitrag merkwürdigerweise nicht bearbeitet werden.

Facebook Beiträge bearbeiten - verifizierte Seiten - edit

Facebook verifiziert Seiten automatisch. Eine Verifizierung kann nicht beantragt werden. Verifizierte Facebook Seiten gehören meist großen und internationalen Unternehmen. Sämtliche Global Pages wurden durch Facebook verifiziert und somit können alle verbundenen Länder ihre veröffentlichten Beiträge wieder bearbeiten.

Es werden immer mehr Seiten verifiziert. Facebook arbeitet quasi eine Liste ab und verleiht immer mehr Seiten den blauen Haken.

Community Manager von verifizierten Seiten erhalten hiermit eine wichtige Funktion. Ein weiterer Vorteil für Global Pages.

Community Manager von anderen Seiten müssen sich noch gedulden und darauf hoffen, dass die Bearbeitung von Beiträgen wieder aktiviert wird.

via The Next Web

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?