Best Practice: Open Graph App & Chronik Verknüpfung von Gogobot - Futurebiz.de

Best Practice: Open Graph App & Chronik Verknüpfung von Gogobot

Wenn es um die Integration von sozialen Funktionen, oder den Aufbau einer Webseite geht, ist Gogobot immer ein sehr gutes Beispiel. So auch für seine neue Open Graph Applikation.

Gogobot weißt direkt auf der Startseite auf die neuen Funktion hin und erklärt seinen Nutzern in mehreren Schritten wie die Applikation funktioniert und welche Inhalte in der Chronik erscheinen.

Neben der Slide-Show auf der Startseite, gibt es einen weiteren Unterbereich in Form eines Timeline-FAQs.

Unternehmen dürfen nicht unterschätzen, dass die Chronik und die damit verbundenen Applikationen für die Nutzer etwas vollkommen neues sind und das viele diesen Änderungen kritisch gegenüber stehen und nicht wissen, wie diese Verbindung funktioniert.

Gogobot erklärt genau welche Aktionen in der Chronik angezeigt werden und geht auch nochmals auf die damit verbundenen Privatsphäreeinstellungen ein:

„We know privacy is important, and we want you to be comfortable using the new Facebook Timeline. Your Facebook content is viewable only by whomever you choose within Facebook settings. You can edit your privacy within Facebook Privacy Settings, or within your Timeline. If you want to stop filling your Timeline with your Gogobot travel content, turn them off in your Account Settings on Gogobot.“

So sieht Gogobot in eurer Chronik aus

Wie bei Pinterest, gibt es auch für Gogobot-Aktionen nun einen eigenen Bereich in der Chronik. Habt ihr mehrere Aktionen ausgeführt, könnt ihr euch diese mit einem Klick auf  „weitere Aktivitäten“ anzeigen lassen.

Freunde können nun eure Aktivitäten Kommentieren und „Gefällt mir“ Klicken. Die Übersetzung der Open Graph Aktivitäten funktioniert aber leider noch nicht. Alle Verben werden in englischer Sprache ausgegeben.

Von der Verknüpfung unterscheiden sich die Open Graph Apps lediglich in der Ausgabe der Aktiviäten. Um Nutzer nicht von vornherein abzuschrecken, ist eine genau Erklärung und Kommunikation der Funktionsweise nötig und diese ist Gogobot gut gelungen. Wer seine Reisen gerne auch auf Facebook dokumentieren möchte, ortsbasierte Dienste verwendet und gerne seine Reiseziele bewertet, sollte sich Gogobot und die Open Graph Anbindung einmal genauer ansehen.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Soziale Hotelsuche auf Facebook mit HRS friends

  2. Pingback: Best Practice Guide für Facebook Open Graph Apps | Futurebiz

  3. Pingback: Futurebiz - Best Practice: Open Graph App & Chronik Verknüpfung von Gogobot | Social Media Consulting | Scoop.it

Deine Meinung?