Facebook Seiten Social Games

Community-Pages: Keine Konkurrenz für Brand Pages

Facebook hat die Beta-Phase der Community-Pages gestartet und will mit dieser neuen Art von Seiten die Verknüpfungen und die Interaktion der Nutzer untereinander weiter fördern. Zu Beginn integriert Facebook in die Community-Seiten Inhalte von Wikipedia und Karten von Microsofts Suchmaschine Bing. Diese Informationen sollen durch Beiträge von Nutzern erweitert werden und Community-Seiten zu einer einzigartigen Informationsquelle umwandeln.

Die Relevanz für Brand Pages ist vor allem die, dass die Community Pages durch die Facebook-Community und nicht von einzelnen Administratoren verwaltet werden. Daher werden die Inhalte von Community-Pages auch nicht im News Feed der Fans veröffentlicht und treten daher auch nicht in Konkurrenz zu den Brand Pages.

community-pages_2

„Gefällt“ einem Nutzer eine Community-Page wird diese – wie auch die anderen Fanseiten – im Nutzerprofil in eine Kategorien eingeteilt und ist für die Freunde des Nutzers sichtbar.  Aktuell findet dabei noch eine Überprüfung seitens Facebook statt, bevor ein Nutzer Beiträge auf der Community-Page veröffentlichen kann.

community-pages3

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.