Der Facebook Porsche ist da - Futurebiz.de

Der Facebook Porsche ist da

Im November 2010 hat Porsche auf Facebook die 1 Mio. Fans Marke geknackt. Zu diesem Anlass versprach Porsche die Namen der Facebook Nutzer auf einen Wagen zu gravieren und somit den Fans zu danken. Vergangene Woche war es soweit und der Facebook Porsche wurde offizielle vorgestellt.



Auf einer Microsite kann man sich die Produktion des Wagens ansehen und überprüfen, ob sein Name auf dem Wagen abgedruckt wurde. Über eine Facebook Applikation konnten Nutzer an der Aktion teilnehmen und Porsche hat insgesamt 27.000 Namen, auf dem 911 GT3 R Hybrid, abgebildet. Ein ähnliche Aktion, allerdings nicht ganz so spektakulär, gibt es bei Nivea Deutschland. Allerdings werden hier die Namen nicht auf einem Sportwagen, sondern auf einer Creme-Dose abgebildet werden.

Wer sich den Wagen mal in echt ansehen möchte, kann dies im Porsche Museum in Stuttgart tun.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Top Themen der Woche auf Facebookbiz

Deine Meinung?