Der Podcast Rockstar – was Philipp Westermeyer zu einem B2B Influencer macht - Futurebiz.de

Der Podcast Rockstar – was Philipp Westermeyer zu einem B2B Influencer macht

Keiner hat das Thema Podcasts in Deutschland so vorangetrieben wie Philipp Westermeyer. Nicht nur hat er mit seinem eigenen OMR Podcast bisher schon über 150 Folgen produziert, sondern auch mit Podstars gleich eine eigene Podcast Vermarktung aus der Taufe gehoben.

Mal wieder hatte Philipp den richtigen Riecher, als er das Thema Podcasts früh für sich entdeckte. Mittlerweile erreicht er mit seinem wöchentlichen Podcast um die 30.000 Hörer pro Folge und ist damit zu einem wichtigen Influencer geworden. Insofern freuen wir uns auch, dass er das Thema Influencer und Podcasts auf der diesjährigen INREACH vorstellt.

Was macht aus Philipp Westermeyer einen Influencer, wo er doch nur ein privates Instagram Account mit 645 Followern hat?

B2B Podcast Influencer Marketing auf der INREACH 

Ganz klar: Im B2B Marketing sind andere Typen von Influencern relevant als im B2C.  Denn hier geht es nicht nur um Instagram, YouTube oder Snapchat.  Daher steht im B2B Bereich die Disziplin Influencer Kommunikation derzeit noch im Schatten.

Zu Unrecht. Denn B2B Influencer Kommunikation hat nicht nur großes Potenzial, sondern wird in manchen B2B Unternehmen auch schon erfolgreich praktiziert. Nur eben in anderen Ausgestaltungen. Dies hat u. a. mit den komplexeren Entscheidungsprozessen im B2B Umfeld zu tun. Denn Entscheidungen werden selten emotional getroffen.

Dazu kommt eine andere Mediennutzung der Zielgruppen. Hier sollten wir aber nicht nur auf die berufliche Nutzung (LinkedIn, Xing, Twitter) schauen. Denn auch B2B Entscheider nutzen neue Medienformate im Privatleben. Neben Social Media sind dies vor allem Messenger Dienste und eben auch Podcasts.

Mit seinem OMR Podcast erreicht Philipp große Teile der Entscheider im Online Marketing. Wer also ein Thema platzieren möchte, der wird mit Philipp das Gespräch suchen. Entweder um selbst Gesprächspartner zu werden, eine Erwähnung zu finden, oder auch ein Werbemittel zu buchen.

Mit Podstars by OMR betreiben die Rockstars das aktuell größte Vermarktungsnetzwerk auf dem deutschen Markt. Über 20 unterschiedliche Formate gehören zum Portfolio der Podstars.

Neben der Vermarktung der Eigenproduktionen sind vornehmlich Branded Podcasts und Beratung im Podcastbereich die weiteren Säulen der Podstars by OMR. .

So hat sich Podcast Marketing schnell als Geschäftsmodell für Podcaster etabliert. Die Werbebotschaften werden meist vom Sprecher selbst eingesprochen. Dadurch entfällt der Unterbrechercharakter.  Dies und vieles mehr wird Philipp am 19.10.2018 auf der INREACH vorstellen.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.