Deutsche Facebook Kampagnen: Bosch, Otto & refashion.de - Futurebiz.de

Deutsche Facebook Kampagnen: Bosch, Otto & refashion.de

Bei unseren heutigen Kampagnen ist mit Bosch auch endlich mal ein B2B Unternehmen mit dabei, dass zeigt wie man Facebook auch für diesen Marktbereich effektiv einsetzen kann. Neben Bosch ist auch mal wieder Otto vertreten. Einmal mit einem eigenen neuen Modelcontest und zusätzlich noch mit refashion.de, einem Online-Store speziell für Frauen.

Bosch Profi-Elektrowerkzeuge:

Unter dem Motto „Echt Bosch! Jetzt Testen!“ bietet Bosch Facebook Nutzern die Chance, exklusiv neue Produkte zu testen und zu bewerten. Nach einer kurzen Registrierung kann man sich als Produkttester bewerben. Die App richtet sich speziell an Handwerker, Heimwerker und Händler und soll dazu dienen den Dialog mit der Zielgruppe zu intensivieren und anhand der Nutzererfahrungen Produkte zu optimieren.

Die Produkttests sind in verschiedene Zeiträume unterteilt und der erste Bewerbungszeitraum ist bereits abgelaufen. Zwei weitere Produkte werden allerdings folgen. Ein guter Weg, um nicht nur mit Endverbrauchern, sondern auch mit Experten und Händlern in den Dialog zu treten. Daumen Hoch!

 

Otto:

Otto hat mal wieder eine Modelcontest gestartet und sucht ein Cover-Model für den Streetbooks Katalog. Mit Modelcontests konnte Otto ja schon einige Erfahrungen sammeln, positive und negative. Um eine ähnliche Entwicklung wie beim letzten Wettbewerb zu vermeiden, wurde jetzt eine Jury zur Ermittlung des Gewinners mit einbezogen.

Zwar werden auch hier wieder die Nutzer mit einbezogen und animiert auf Stimmenfang zu gehen, die letztendliche Entscheidung wird aber jetzt von einer Jury getroffen. Der Ablauf ist identisch zu diversen anderen Contests. Teilnehmer müssen ein Formular ausfüllen und verschiedene Fotos hochladen. In einer Übersicht werden alle Teilnehmer dargestellt und können beispielsweise nach Bundesland und Altersgruppe sortiert werden. Keine Innovation, doch Otto wird durch den Contest sicher wieder für einige Aufmerksamkeit innerhalb Facebooks sorgen.

 

refashion.de:

refashion.de ist ein Online-Shop aus dem Hause Otto, der sich speziell an junge Frauen richtet. Auf der Facebook Seite findet man einen Tab „Shop“, der verschieden Produkte des Online-Stores präsentiert. Ein tatsächlicher Kauf eines Produktes wird aber außerhalb von Facebook abgewickelt. Interessanter ist bei refashion.de jedoch die Integration von Facebook Elementen im Online-Shop.

Kunden können sich mittels ihres Facebook Accounts einloggen und die sogenannte Chat’n’Shop‘ Funktion verwenden. Die App greift auf den Facebook Chat zu und zeigt die Freunde an, die gerade auf Facebook online sind. Jetzt kann man sich direkt über Produkte austauschen und Freunde nach deren Meinung Fragen. refashion.de versucht so das Online-Shopping „sozialer“ und persönlicher zu gestalten. Neben der Chat-Funktion dürfen natürlich auch die Social Plugins nicht fehlen und jedes Produkt verfügt über einen „Gefällt mir“ Button und eine Kommentarfunktion.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?