Deutsche Facebook Kampagnen: Signal, Spee & Bacardi - Futurebiz.de

Deutsche Facebook Kampagnen: Signal, Spee & Bacardi

Weihnachtszeit ist auf Adventskalender-Zeit und das auch auf Facebook. Da diese Apps aber alle sehr ähnlich aufgebaut sind, wollen wir euch heute drei andere Kampagnen vorstellen, die sich von den klassischen Adventskalender-Apps abheben.

Signal:

Anlässlich des 50. Geburtstages von Signal, findet man auf der Facebook Seite die Anwendung „50 Jahre Signal„. Bei der Kampagne stehen keine Facebook Funktionen im Vordergrund (was etwas Schade ist), sondern die Nutzern werden einfach dazu aufgefordert zu erraten, was der Junge im Video beim Zähneputzen sagt. Video ansehen, Lösungsvorschlag eintragen und fertig.

Wer nicht auf die Lösung kommt, findet regelmäßig Hinweise auf der Pinnwand der Facebook Seite. Bis Mittwoch kann man noch an dem Gewinnspiel teilnehmen. Am Donnerstag gibt es dann ein neues Video. Sehr simpel gehalten, aber eine gute Idee.

Spee:

Spee präsentiert aktuell die „Jagd nach dem Goldenen Fuchs“ auf Facebook. Die Kampagne dreht sich um eine kleine Kriminalgeschichte die exklusiv für Facebook entwickelt wurde. Die Nutzer übernehmen sozusagen die Hauptrolle in der Geschichte und müssen sich durch sechs verschiedene Missionen spielen. Wie in einem Point & Click Adventure kann man sich hier beispielsweise durch den Tatort klicken und nach Hinweisen suchen. Interessant ist auch, dass auch Profile für Charaktere angelegt worden sind (z.B. Nachtwächter). Auch hier findet man Hinweise zur Lösung des Rätsels. Wenn man es genau nimmt, stellt dies einen Verstoß gegen die Facebook Richtlinien dar, da Profile nur für „echte“ Personen erstellt werden dürfen. Die App macht optisch einen guten Eindruck, ist aber nichts für einmal kurz durchklicken, da man sich für die Lösung des Rätsels schon etwas Zeit nehmen muss.

Bacardi:

Bacardi veranstaltet eine klassische Gewinnspiel-App, bei der Nutzer eine Party für sich und ihre Freunde gewinnen können. Um an der Aktion Bacardi Together teilzunehmen, muss man ein kurzes Formular ausfüllen und einen kurzes Party-Konzept abgeben. Auch diese App ist sehr simpel gehalten und es fehlt die Facebook Anbindung. Hier hätte man zum Beispiel sehr gut mit Freunden arbeiten können, um der App so zusätzliche Reichweite und auch Spaß für die Nutzer zu verleihen.

Wer also etwas Abwechslung vom Adventskalender-Wahn braucht, findet ihn bei diesen Kampagnen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Futurebiz - Deutsche Facebook Kampagnen: Signal, Spee & Bacardi | Social Media Consulting | Scoop.it

Deine Meinung?