Die 300 Mio. User Kampagne - Futurebiz.de

Die 300 Mio. User Kampagne

Wir suchen eine Idee für eine 300 Mio. Nutzer Kampagne. Worum geht es:

Der Ansatz ist eine Fanpage mit 2 Mio. Fans.

– Das Ziel: 300 Mio Facebook Nutzer sollen eine Aktion in einer App durchführen.
– Mediabudget: Leider nein
– Pressearbeit: Wäre möglich, ist aber nicht erwünscht.

Ihr seht schon, das wird nicht leicht. Wie stehen die Chancen? Spielen wir es einmal durch:

Wir posten die Aktion. Bei einer Reichweite von 20% (Durchschnittswert) erreichen wir 400.000 Nutzer. 50% ruft den post mobil auf und kann die App leider nicht sehen. Bleiben also 200.000. Um auch die 300 Mio zu kommen, bräuchten wir einen ordentlichen „viral spread“. Dafür brauchen wir eine Idee. Habt Ihr die?

Wir glauben natürlich nicht, dass das machbar ist und daher ist der Aufruf von Facebook zur Abstimmung über die Richtlinie zum Datenschutz auch eine Farce. Wir rufen gar nicht erst zum Mitmachen auf.

Lieber Mark Zuckerberg, Sie verlieren Vertrauen. Bei Nutzern, Journalisten und Bloggern. Das finden wir schade, weil wir an Facebook glauben. Aber nicht bedingungslos.

Update: Die Abstimmung findet hier statt. Auch hier wurde wirklich alles getan, um eine Verbreitung zu verhindern. Die Technik liefert Wildfire, die alle Apps mit Share etc. ausstatten. Diese Mechaniken mussten wohl extra entfernt werden.

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz. Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Kommentare

Kommentare

Veröffentlicht von

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz. Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Unterschätze das nicht! Die konnten immer noch anfangen wie Google plus und bei jeder Öffnung die aufforderung bringen jetzt ab zu stimmen. Bei google hat das zu hunderte von millionen usern geführt.

Deine Meinung?