Die Spartaner kommen oder Facebooks Zukunft ist Mobile - Futurebiz.de

Die Spartaner kommen oder Facebooks Zukunft ist Mobile

Bildquelle

Seit mehreren Monaten gibt es die unterschiedlichsten Gerüchte über ein Facebooks „Project Spartan“. Viel wurde hier spekuliert, aber niemand war sich so richtig sicher, was dahinter stecken wird.

Jetzt gibt es neue Informationen, die mehr Licht ins Dunkel bringen. Project Spartan soll die mobile Strategie von Facebook stärker in den Fokus stellen. Eine entscheidende Rolle wird HTML5 Spielen und die mobile Facebook Nutzung soll so revolutioniert werden.

Im Netz sind auch schon ein paar Screenshots aufgetaucht, die auf einiges hoffen lassen.

Eines der Hauptprobleme bei den offiziellen Facebook Mobile Apps ist die Darstellung von Applikationen. Diese gibt es nämlich nicht. Mit HTML5 wird sich dies aber alles ändern und Nutzer sollen zukünftig auch mobil problemlos ihre Lieblingsapps verwenden können.

Bildquelle: VentureBeat

Für Unternehmen eine sehr interessante Angelegenheit, da nun auch mobile Komponenten in die App-Planung mit einfließen können und umfangreichere bzw. anders konzipierte Applikationen möglich sein werden. Alles aber noch Zukunftsmusik!

Wann Facebook Project Spartan genau vorstellen wird ist noch nicht bekannt. Es wird spekuliert, dass während des Apple -Events, am o4 Oktober, genauere Informationen bekannt gegeben werden sollen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare