f8 am 22. September - Futurebiz.de

f8 am 22. September

Am 22.9. veranstaltet Facebook die nächste Entwicklerkonferenz (Agenda hier).

Der f8 kommt traditioneller Weise eine große Bedeutung zu, da Facebook hier stehts weitreichende Änderungen vorstellt, wie auf der letzten die open graph API und die Social Plugins. Verraten wird vorher in der Regel nichts und so ist auch diesmal die Ankündigung noch recht nichtssagend:

We will spend a day exploring a variety of topics including:

  • New Products: We have some exciting product announcements that enable a new class of social apps
  • Building Social Apps: Engineers and entrepreneurs share their best practices and strategies for building great social apps
  • Open Q&A: Facebook’s engineering and product teams answer your questions

Es soll ein Parallelevent in London geben, allerdings kann man sich bisher erst für die Konferenz in USA anmelden (400 USD). Aber es wird einen Livestream geben. Dann müßt Ihr Euch also zwsichen f8 Stream, f8 live oder DMEXCO entscheiden. Facebook wird übrigens erstmal mit einem Stand auf der DMEXCO vertreten sein und einige Workshops anbieten. Auf der Konferenz tritt Carolyn Everson (Vice President, Global Marketing Solutions) am 21.9. um 16.45 Uhr mit einer Keynote „Social Design“ auf.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Veröffentlicht von

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook veröffentlicht Agende für die f8

  2. Pingback: Spekulationen um die f8: Facebook Music als neues Killer-Feature?

Deine Meinung?