Facebook Chronik verwalten - Was kann die Facebook API für Seiten? - Futurebiz.de

Facebook Chronik verwalten – Was kann die Facebook API für Seiten?

Die API hat dazu beigetragen, dass Facebook heute das mit Abstand führende Netzwerk ist. So wie sich die Plattform an sich weiterentwickelt, Umstellung von Seiten und Profilen, so entwickelt sich auch die Facebook API stetig weiter.

Im Developer Blog wurden jetzt die neuen Funktion der Seiten-API vorgestellt. Es sind einige interessante Ansätze mit dabei, wir würden uns aber noch ein paar weitere Möglichkeiten wünschen.

Folgende Optionen wurden vorgestellt:

  • Meilensteine verwalten (anlegen und löschen) und lesen
  • Nachrichten lesen und beantworten (für Community-Manager und Entwickler von Page Management Apps sehr interessant)
  • Seiteninformationen bearbeiten (Telefon, Adresse, Kurzbeschreibung der Seite, Webseite)
  • Titelbild (gleiche API wie für die Seiteninformationen)
  • App Icons hinzufügen
  • Beiträge hervorheben und verbergen

Alles Funktionen, mit denen man die Verwaltung von Seiten vereinfachen kann. Wünschenswert wäre noch die Möglichkeit, Beiträge über die API zu Fixieren bzw. Hervorzuheben.

Für international agierende Unternehmen, mit vielen Seiten, wäre diese Funktion besonders hilfreich und Community-Manager könnten leicht und gezielt Beiträge auf mehreren Seiten in die richtige Form bringen.

Es werden in der Zukunft sicher weitere Funktionen mit dazu kommen. Ein guter Anfang ist gemacht und es gibt sicher einige Unternehmen, die gute Apps zur Verwaltung ihrer Facebook Chroniken suchen. Der Betreuungsaufwand hat sich etwas erhöht. Über den richtigen Einsatz der Page APIs, kann man diesen wieder reduzieren und optimieren.

More to come…

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Personalmarketing-Blog Sebastian Manhart | Lesestoff 11 & 12/2012

  2. Da bin ich gespannt was für Apps auf den Markt kommen. Wär schon nicht schlecht so ein Tool zur um alles ein wenig einfacher und schnelelr zu handhaben 🙂

Deine Meinung?