Facebook Nutzerzahlen

Anbei unser regelmäßiger Überblick über die Facebook Nutzerzahlen in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

  • Deutschland: 10,89 Mio. (+ 900.000 seit Juli 2010)
  • Schweiz: 2,25 Mio.
  • Österreich: 2,11 Mio.

Die Zahlen basieren auf dem Anzeigentool von Facebook selbst und beziehen sich auf aktive Nutzer (Unique) in den letzten 30 Tagen. Die Verteilung der Altersklassen für Deutschland stellt sich derzeit wie folgt dar:

altersverteilung-aug2010

Facebook gewinnt stetig weitere Nutzer in Deutschland. Wie Facebook Marketing berichtete, ist bereits jeder 5 deutsche Internetnutzer bei Facebook registriert. Facebooks Wachstum in Deutschland bekommen die anderen nationalen Netzwerke deutlich zu spüren. Vor allem die VZ-Netzwerke verlieren Nutzer an die amerikanische Konkurrenz.

Diese Entwicklung wird durch Zahlen des Google Ad Planners belegt. Hier konnte Facebook im Juli ein Plus von 143,2 %, gemessen an den Unique Visitors, im Vergleich zum Juli 2009 erreichen. Im gleichen Zeitraum sank dieser Wert bei den VZ-Netzwerken um 29 % von 17,7 Mio. Unique Visitors auf 12,6 Mio. (die hier ursprünglich genannten 79 % sind nicht richtig. Danke an Christoph und Joern für den Hinweis). Auch MySpace gehört mit – 42,9 % zu den großen Verlierern. Neben Facebook konnten sich aber auch andere Netzwerke positiv entwickeln. Hierzu zählen Stayfriends, Twitter, LinkedIn, Xing und Jappy.

adplanner_soziale_netzwerke_201007

Zum Abschluss noch ein Überblick über die Facebook Nutzerzahlen in Europa:

  • UK: 27,8 Mio (+ 1,3 Mio. Nutzer im Vergleich zu Juli 2010)
  • Türkei: 23,5 Mio. (+ 0,9 Mio. Nutzer im Vergleich zu Juli 2010)
  • Frankreich: 19,4 Mio. (+ 0,4 Mio. im Vergleich zu Juli 2010)
  • Italien: 16,9 Mio. (+ 0,3 Mio. im Vergleich zu Juli 2010)
  • Spanien: 11,0 Mio. (+ 0,4 Mio. Nutzer im Vergleich zu Juli 2010)
  • Schweden: 4,0 Mio.
  • Belgien: 3,6 Mio.
  • Polen: 3,2 Mio.
  • Griechenland: 3,0 Mio.
  • Tschechische Republik: 2,8 Mio.
  • Niederlande: 2,8 Mio.
  • Portugal: 2,7 Mio.
  • Dänemark: 2,6 Mio.
  • Norwegen: 2,3 Mio.
  • Serbien: 2,2 Mio.
  • Finnland: 1,9 Mio.
  • Ungarn: 1,8 Mio.
  • Irland: 1,7 Mio.
  • Russland: 1,6 Mio.
  • Rumänien: 1,6 Mio.
  • Bulgarien: 1,6 Mio.
  • Slowakei: 1,5 Mio.
  • Kroatien: 1,2 Mio.
  • Bosnien Herzegowina: 0,9 Mio.
  • Slowenien: 0,6 Mio.

(Dies Zahlen basieren auf dem Anzeigentool von Facebook selbst)

Kommentare

  1. [...] bekanntesten Social Media-Plattformen in Deutschland sind Facebook (10,89 Mio. in Deutschland) und Twitter (August 2010: 275.000 tweeten auf Deutsch). Weitere Netzwerke sind u.a. Xing, LinkedIn [...]

  2. [...] nahezu 11 Millionen, in Österreich ist sogar schon ein Viertel der Bevölkerung bei Facebook. Beeindruckende Zahlen zwar, aber angesichts der Tatsache, dass nicht einmal 0,5 % der deutschen Facebook-Nutzer Fan einer [...]

  3. Leif Passlack sagt:

    Hi,

    schreibe gerade an meiner Bachelorarbeit und würde gerne wissen ob es eine zuverlässige Quelle für Userzahlen von Twitter und Youtube aus Deutschland gibt. Ihr schreibt hier über unique visitors, aber ich müsste dringend wissen wieviele Profile auf den Plattformen aus Deutschland stammen. Könnt Ihr mir einen Tipp geben ob und wie ich es herausbekommen kann?

    Lieben Dank!