Facebook Statistiken Deutschland: So “unterhalten sich Nutzer über Marken” - McDonald's mit der größten Interaktion - Futurebiz.de

Facebook Statistiken Deutschland: So “unterhalten sich Nutzer über Marken” – McDonald’s mit der größten Interaktion

Ende Oktober haben wir zum ersten Mal den Wert „unterhalten sich darüber“ der größten deutschen Facebook Seiten verglichen. Damals gab es noch ein Kopf an Kopf rennen zwischen McDonald’s Deutschland und Bild.de. Heute sieht das ganze etwas anders aus und McDonalds hat sich als klarer Spitzenreiter etabliert.

An dieser Stelle nochmals der Hinweis, dass ein Vergleich der Zahlen teilweise schwierig ist, da sich die Frequenz der Beiträge stark unterscheidet und auch wichtige Faktoren wie Facebook Anzeigen und aktuelle Kampagnen starken Einfluss auf die Statistik nehmen.

Dennoch erkennt man deutlich, dass McDonalds trotz wesentlich weniger Beiträge als Bild.de, auf fast einen identischen Wert wie Ende Oktober kommt. Bild.de hingegen hat über 50 % eingebüßt und kommt aktuell nur noch auf 27.217 Personen, die sich auf Facebook über die Seite unterhalten.

 

Name Fans Unterhalten sich darüber Anzahl Posts (der letzten 7 Tage)
McDonald’s Deutschland 1019450 53307 3
dm-drogerie markt Deutschland 433705 40252 14
Bild 511656 27217 42
Lidl 386976 22832 22
Payback 350731 19429 6
Nutella Deutschland 460249 15232 3
moviepilot 1508320 9888 34
Audi Deutschland 341140 5354 4
Kinder Riegel 501385 4949 4
MTV Germany 400738 4510 41
Otto 300352 3554 6
Vodafone Deutschland 285256 3102 13
Smirnoff Deutschland 244215 2656 7
PiCK UP! 263939 1837 3
PayPal Deutschland 223598 1744 6
iTunes (DE) 228483 1674 8
Esprit DE 206521 1428 8
Vapiano 263655 1331 8
Nike Football deutsch 303568 1040 6
Starbucks Deutschland 306124 766 7

Ein weiterer Gewinner ist die Drogerie dm.

Sowohl die Anzahl der Fans, als auch „Personen die sich darüber unterhalten“, konnten deutlich gesteigert werden. Ein Grund hierfür ist sicher die Adventskalender-App, die auch durch Facebook Anzeigen verbreitet worden ist. Bei allen Seiten, die auf Adventskalender-Apps setzen wird es interessant zu beobachten sein, wie sich die Interaktion nach Ablauf dieser Kampagnen entwickelt.

Der normale Einbruch nach Ablauf einer solchen Aktion kann bei fast allen Seiten erwartet werden.

Starbucks Deutschland dümpelt weiter vor sich hin und hat die rote Laterne von PayPal Deutschland übernommen. Bei über 300.000 Fans, unterhalten sich nicht einmal 800 über die Marke.

Kräftig zulegen konnten auch Nutella und Payback Deutschland, die Beide mit Aktionen für Aufmerksamkeit und zusätzliche Interaktion gesorgt haben.

Bei vielen Seiten ist es ein Auf und Ab, da oftmals Kampagnen Treiber für Aktionen sind. Nach unseren ersten beiden Untersuchungen kann man aber jetzt schon sagen, dass McDonald’s Deutschland hier den anderen Unternehmen um einiges voraus ist.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hier fehlt mir noch eine Spalte. Nämlich die Korrelation zwischen der Anzahl Fans und „unterhalten sich darüber“. Rechnet man dies in Prozenten aus, dreht das Bild nochmals komplett.

  2. Man müsste schon wissen, wie viele Ads für Post und/oder Seite auf Fan- und Engagement-Fang gehen.

Deine Meinung?