Facebook Video Chat mit ROUNDS - Futurebiz.de

Facebook Video Chat mit ROUNDS

Für viele private Nutzer ist die Chat-Funktion eines der wichtigsten Features auf Facebook. Es gibt verschiedene Tools, wie beispielsweise, Tiny Chat, die auch Video-Chat anbieten. Eine weitere Video-Chat Anwendung kommt von ROUNDS und wird unter dem Motto „Video Chat as it should be“ beworben.

Die Anwendung erfüllt alle gängigen Video-Chat Funktionen und enthält zusätzlich noch ein paar interessante Features, die speziell auf die Facebook Nutzung abgestimmt sind.

Neben der Hauptfunktion, dem Video-Chat, können Nutzer auch kleine Schnappschüsse aufnehmen und diese in ihrem Profil und innerhalb der Applikation veröffentlichen. Unter dem Reiter Photostream/Everyone kann man sich Schnappschüsse anderer Rounds-Nutzer ansehen und in seinem Profil veröffentlichen -wenn man möchte. Neben den Fotos wird auch ein Link zum Profil angezeigt. Diese Funktion ist natürlich optional. Man kann wählen, ob der Schnappschuss allen Rounds-Nutzern, oder nur Freunden angezeigt werden soll.


Unter Change View Mod, kann man einen anderen Hintergrund für den Video-Chat auswählen. Um alle Möglichkeiten einsetzen zu können werden Punkte benötigt, die man auf verschiedene Art und Weise verdienen kann. Das Prinzip ist, dass Nutzer Freunde für ROUNDS einladen, oder Fotos in ihrem Profil veröffentlichen sollen. So wird zusätzliche Aufmerksamkeit für die App generiert und die Nutzer werden für ihre Aktionen belohnt. Diese Vorgehensweise kommt bei vielen Facebook Anwendungen zum Einsatz.

Jeder ROUNDS Nutzer hat eine eigene URL für sein Profil, die ebenfalls geteilt, auf Twitter veröffentlicht, oder per Mail versendet werden kann.

Über die App können direkt Freunde zu ROUNDS eingeladen werden und es besteht ein direkter Link zur Bewertung der Anwendung.

Es fand auch eine Kampagne für ROUNDS statt, die auf dem TIPP-Ex „Shoot a Bear“ Prinzip basiert. Hierfür wurde ein Flashfilm erstellt, der in der Optik eines Facebook Profils erscheint. Jetzt kann man ein Status Update eingeben und Asley Boo, die virtuelle Besitzerin des Profils, reagiert hierauf. Allerdings wurde diese App bereits nach kurzer Zeit von Facebook entfernt. Grund hierfür ist, dass es gemäß der Facebook Richtlinien nicht erlaubt ist, Facebook Elemente zu modifizieren.

Bildquelle: mashable

Aktuell har ROUNDS über 465.000 monatliche Nutzer und wird mit 4,5 Sternen bewertet (3.675 Bewertungen insgesamt). Die Integration des Punktesystems und die Ashley Boo Kampagne wird für eine weitere Verbreitung der Anwendung führen.

[poll id=“10″]

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?