Gefällt mir - Facebook zeigt Artikel in der Suche an - Futurebiz.de

Gefällt mir – Facebook zeigt Artikel in der Suche an

Es tut sich wieder etwas bei der Facebook Suche. Neben den Standard-Angaben wie Freunden, Seiten, Gruppen, Applikationen usw., werden nun auch Artikel angezeigt, die entweder von Freunden geteilt oder „geliked“ worden sind.

Das heißt: Jeder Artikel, der im Newsfeed erscheint, sei es durch einen „Gefällt mir“ Klick oder durch den Einsatz des Share-Buttons, ist im Nachhinein über die Facebook-Suche auffindbar. Das Ranking innerhalb der Suche richtet sich beispielsweise nach der Anzahl der „Gefällt mir“ Klicks. Neben der Anzahl der Klicks wird ebenfalls angezeigt, welchen Freunden der Artikel „gefällt“.

bildschirmfoto-2010-09-06-um-104524

Diese Entwicklung zeigt, wie wichtig die Facebook Suche für das soziale Netzwerk ist und welches Potenzial sie noch besitzt. Die Suchanfragen steigen bei Facebook konstant an und werden somit auch für Unternehmen immer interessanter. Wenn nun auch noch die Möglichkeit besteht, nach externem Content gezielt auf Facebook zu suchen, entwickelt sich die Facebook Suche immer mehr zu einem ernstzunehmenden Gegner Googles. Facebook zeigt hier, welche Möglichkeiten der Social Graph bietet

Momentan erscheinen die Suchergebnisse nur im Suchfeld. Im Suchbereich werden die neuen Suchergebnisse aktuell noch nicht angezeigt.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare