Google+ forciert Rollout für Seiten-Admins und Benachrichtigungen [Screenshot-Tour] - Futurebiz.de

Google+ forciert Rollout für Seiten-Admins und Benachrichtigungen [Screenshot-Tour]

Vor zwei Tagen wurden zwei wichtige neue Features für Google+ Seiten angekündigt und jetzt können immer mehr Seiten auf diese Funktionen zu greifen.

Google+ Benachrichtigungen:

Uns waren besonders die Benachrichtigungen ein Dorn im Auge, da diese nur über einen Menüpunkt aufrufbar waren. Dies wurde jetzt geändert und wenn man „als Seite angemeldet“ ist, findet man wie in seinem privaten Profil, alle Benachrichtigungen in Form des bekannten roten Counters in der oberen Seitenleiste.

Endlich erhält man Echtzeit-Informationen über Aktionen anderer Nutzer und brauch dafür nicht mehr in einen gesonderten Bereich/Ansicht zu wechseln.

Auch die zweite wichtige Neuerung ist jetzt bei vielen Seiten aktiv: Mehrere Admins für Seiten.

Neue Manager hinzufügen:

Über das Zahnrad in der rechten oberen Ecke, gelangt man in die Seiteneinstellungen.

Dort einfach auf Google+ Einstellungen klicken und es öffnet sich ein Untermenü, mit dem Unterpunkt „Administratoren“. Zu Beginn wird einem hier der Seiteneigentümer angezeigt und weitere Admins können über Email-Adressen eingeladen werden. Die Einladung muss mit einem weiteren Klick bestätigt werden.

Ist die eingegebene Email-Adresse mit einem Google-Konto verknüpft, wird sofort das Profilbild des neuen Admins angezeigt.

Der Empfänger erhält nun eine Email-Einladung und kann diese direkt in der Email bestätigen.

Nun wird man zur Google+ Seite weitergeleitet und wird erneut gefragt, ob man Administrator der Seite werden möchte. Nochmals bestätigen und fertig.

Beide Neuerungen verbessern die Google+ Nutzung deutlich und werden sicherlich auch Einfluss auf die Nutzung von Google+ Seiten haben.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?