Instagram Social Media

Mehr Sichtbarkeit: IGTV kommt in den Instagram Feed

Vertikale Videos sind weiter auf dem Vormarsch. Mit IGTV hat Instagram einen eigenen Kanal für vertikale Videos, die ab sofort auch im Instagram Feed verlängert werden können. Somit war der Test erfolgreich und die Option steht jetzt allen Unternehmen zur Verfügung.

Teaser für IGTV-Videos im Feed

Der Instagram Feed und IGTV haben unterschiedliche Formate. Während IGTV-Videos die Fullscreen Experience für sich nutzen, werden sie im Feed im Format 4:5 ausgespielt. Ihr müsst also darauf achten, wie euer Video im Feed und auf IGTV dargestellt wird. Hier eine Orientierung zur optimalen Darstellung von Instagram:

IGTV-Instagram-Feed-Teilen

Es ist somit keine unmittelbare Verlängerung der IGTV-Videos, sondern eher ein Teaser.

So teilt ihr IGTV-Videos im Feed

Voraussetzung für IGTV im Feed ist eine minimale Videodauer von einer Minute. Dabei wird die erste Minute des Videos im Feed abgespielt. Dies stellt gleichzeitig auch die maximale Länge von Videos im Feed dar.

Wird ein IGTV-Video geteilt, enthält der Beitrag einen Button, mit dem das Video im Vollbild geöffnet wird. Wenn ihr ein IGTV-Video veröffentlicht, könnt ihr den Share für den Feed anwählen und das Video wird ausgespielt. Zusätzlich erscheint in eurem Profil das IGTV Thumbnail.

Bei der NBA auf Instagram könnt ihr euch die Funktion einmal ansehen. Der Übergang vom Feed zu IGTV ist nahtlos. Wirklich sehr gut gemacht.

IGTV-Instagram-Feed-Button

Nach Stories wird jetzt auch der Feed für IGTV genutzt

Die ersten Reaktionen zu IGTV waren gemischt. Ich persönlich glaube an das Format. Einmal weil es perfekt zu unserer Smartphone-Nutzung passt, den steigenden mobilen Videokonsum aufgreift und Instagram über die Mittel und Wege verfügt, das Format zu pushen.

Innerhalb von Instagram Stories kann schon seit einiger Zeit auf IGTV verlinkt werden. Des Weiteren gibt es die Hinweise und das IGTV Icon über dem Stories-Bereich.

Die Integration von IGTV im Instagram Feed ist der nächste logische Schritt, um die Verbreitung und Akzeptanz zu stärken. Bewerben können die Videos nicht. Noch nicht.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

3 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Hey, kannst du bitte erklären wie genau man das IGTV Video im Feed teilen kann? Ich finde die Option einfach nicht. Besten Dank!

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.