Instagram Kampagnen - Instagram Quiz von Hyundau

Instagram Kampagnen – Aus 18 Accounts & 400 Fotos wird das Hyundai Instagram Quiz.

Neben Hashtag Kampagnen gibt es auf Instagram auch immer wieder „kreative“ Ansätze. Instagram Kampagnen wie der Auto Konfigurator von Mercedes haben nichts mit User Generated Content zu tun, sondern werden ergänzend zu veröffentlichten Instagram Inhalten gespielt. Während bei der Publishing Strategie Branding, Kundenbindung und immer öfter auch Abverkauf im Vordergrund steht, geht es bei Kampagnen dieser Art häufig um Vorstellungen und Präsentation von Produkten.

Da Instagram nicht die Möglichkeiten wie Facebook, Twitter und YouTube bietet, bedienen sich Unternehmen und Agenturen bei den Instagram Funktionen. So auch Hyundai, die verschiedene Instagram Profile erstellt haben und Nutzer so durch ein Instagram Quiz führen. Ausganspunkt ist der Account hyundai_quiz_start. Jede Quizfrage wird in einem eigenen Instagram Account gestellt und Markierungen in den Antworten (jede Antwort ist ein Foto) werden die Teilnehmer zur nächsten Frage geführt.

Instagram Kampagnen - Interaktives Quiz von Hyundai  Instagram Kampagnen Beispiel von Hyundai

Das Ergebnis an sich ist für uns nicht interessant. Die Präsentation aber schon. Wie bei nahezu allen Quiz-Mechaniken wird anhand der Antworten ein bestimmter Typ ermittelt und angezeigt. Hyundai macht das aber nicht in einem einzelnen Foto, sondern erneut in eigenen Instagram Profilen. Das Ergebnis wird mit insgesamt 87 Fotos dargestellt. Alle Fotos zusammen ergeben ein horizontales Bild. Die Nutzer müssen ihr Smartphone also drehen, um sich das komplette Ergebnis anzeigen zu lassen.

Instagram Kampagne - Markierungen für Mechaniken einsetzen

Wie AllFacebook richtig anmerkt, macht ein Instagram Mosaik für normale Profile keinen Sinn. Einzelne Puzzleteile wirken im Instagram Feed nicht und nur die wenigsten Nutzer werden direkt auf das Profil gehen und sich das komplette Mosaik ansehen. Bei Aktionen wie dem Hyundai Quiz können sie aber gut eingesetzt werden. Die einzelnen Accounts haben keine Follower und es ist auch nicht das Ziel Interaktionen auf den einzelnen Fotos zu generieren. Das Mosaik in Kombination mit mehreren Accounts und Markierungen ist eine Mechanik. Der Instagram Feed spielt keine Rolle. Zumindest nicht für die Aktion. Die Kommunikation der Aktion erfolgt im Instagram Feed.

Instagram Kampagnen - Kommunikation im Instagram Feed

Was ihr bei solchen Aktionen aber immer berücksichtigen solltet, sind die Auswirkungen auf die Instagram Suche. Entweder löscht ihr die einzelnen Accounts nach Ablauf der Kampagne wieder, oder ihr müsst damit leben, dass die Instagram Suche voller nichtssagenden und verwirrenden Accounts ist. Bei Hyundai sind es 18 zusätzliche Accounts.

Aktionen wie das Quiz von Hyundai sind nicht der Kern eurer Aktivitäten auf Instagram. Sie sind Ergänzungen um Produkte spielerischer und ausführlicher zu präsentieren. Aus diesem Grund sind sie für „Bored at Work“ Zielgruppe auch gut geeignet. Wie NiemanLab berichtet, sind Nutzer auf Instagram besonders aktiv, wenn ihnen „langweilig“ ist. Dann kann man sich auch schon mal durch ein paar Profile klicken, Fragen beantworten und sich ein schönes Mosaik ansehen. Denkt bei solchen Aktionen auch nicht an die Desktop-Ansicht. Sie spielt keine Rolle.

via ADWEEK

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.