Stories an die Macht! Instagram Location und Hashtag Stories für die Instagram Suche. - Futurebiz.de

Stories an die Macht! Instagram Location und Hashtag Stories für die Instagram Suche.

Instagram Stories bekommen das nächste Update. Nach der Verlinkung von Hashtags in Instagram Stories, erscheinen Stories nun auch im Instagram Explore Tab. Besser bekannt als die Instagram Suche.

Instagram spricht selbst von Location Stories und von Hashtag Stories. Die Verknüpfung liegt nahe. Instagram Stories unterstützen sowohl Locations als auch Hashtags. Beide Funktionen werden von Nutzern auch regelmäßig eingesetzt. Um die Sichtbarkeit von Instagram Stories weiter zu steigern, können sie jetzt auch über die Instagram Suche aufgerufen werden.

Instagram Location Stories

Die Inhalte einer Instagram Location Story werden aggregiert. Sucht ihr beispielsweise auf Instagram nach Berlin, findet ihr in der Location Story Inhalte von den unterschiedlichsten Orten in Berlin. Es muss also nicht zwingend Berlin in der Story angegeben werden.

Instagram Hashtag Stories - Instagram Suche 

Die Angabe des Ortes ist jedoch keine Garantie für die Aufnahme in die Instagram Location Story. Wie auf Snapchat werden die Inhalte ausgewählt und erscheinen nicht automatisch in den Stories. Anders würde es auch nicht funktionieren. Zumindest bei Großstädten. Nur öffentliche Accounts können in den Stories erscheinen. Wer ein privates Profil nutzt, braucht sich keine Gedanken zu machen.

Werden Inhalte in eine Location Story aufgenommen, erscheinen die Views, welche über die Instagram Suche generiert worden, an gewohnter Stelle. Hier können die Inhalte dann auch aus der öffentlichen Location Story entfernt werden. Wer also Ortsangaben in seinen Stories nutzt, muss jetzt immer damit rechnen, dass sie über die Instagram Suche auch von anderen Nutzern gesehen werden können.

Instagram Hashtag Stories

Die Funktionsweise von Instagram Hashtag Stories ist ähnlich. Basis ist hier nur nicht die Ortsangabe, sondern die verwendeten Hashtags. Eine Verbindung verschiedene Hashtags findet nicht statt. Eine Hashtag Story besteht immer nur aus öffentlichen Inhalten zum jeweiligen Hashtag.

Instagram Hashtag Stories - Instagram Suche

 

Während es bestimmt Menschen gibt, die in den öffentlichen Stories nicht erscheinen möchten, sieht es bei Unternehmen und Influencern natürlich anders aus. Über den Instagram Explore Tab entsteht jetzt zusätzliche Reichweite für Instagram Stories. Wird ein Inhalt aufgenommen, sollte dies für einen deutlichen Anstieg bei den Aufrufen einer Story führen.

Mehr Platz für Instagram Story Anzeigen

Natürlich profitiert auch Instagram hiervon. Einerseits rücken Stories noch weiter in den Vordergrund, andererseits generiert Instagram wertvolle Anzeigenplätze. Je häufiger eine Location markiert und ein Hashtag verwendet wird, umso höher sollten auch die Impressions von Story ADs sein. Zumindest müsste es so funktionieren. Beim ersten Betrachten habe ich noch keine Anzeigen ausgespielt bekommen. Das wird aber sicher nicht mehr lange dauern.

Gefühlt dreht sich aktuell alles um Stories. Snapchat führt seine Custom Stories ein und Instagram verbindet Stories mit Hashtags und Locations. Die Möglichkeiten für Unternehmen werden damit immer vielfältiger. Beide Formate werden aber auch gleichzeitig immer komplexer.

via Instagram Blog

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: InstaMap: Dreiste Snap Map Kopie für Instagram Stories?

  2. Pingback: Socialmedia Umschau für Juli 2017

  3. Pingback: 250 Mio. Menschen nutzen Instagram Stories täglich - Futurebiz.de

Deine Meinung?