Interview mit Autor Steffan Heuer - Vertrauen in Facebook

Interview mit Autor Steffan Heuer – Über Facebook, Datenschutz und das Vertrauen der Nutzer

steffan heuerFacebook lebt mit vom Vertrauen seiner Nutzer. Unternehmen die auf Facebook setzen, leben vom Vertrauen ihrer Kunden in Facebook.  Steffan Heuer, Autor von „Mich kriegt ihr nicht!“  und Redakteur bei brand eins hat sich intensiv mit dem Thema Vertrauen und Datenschutz im Social Web beschäftigt.

Im folgenden Interview schildert Steffan Heuer seine Meinung zu Facebook, Edward Snowden und der aktuellen Situation im Silicon Valley. Welche Auswirkungen hat die aktuelle Datenschutzdiskussion? Wie denken Unternehmen über die Entwicklungen und wie sollten Nutzer sich im Netz verhalten?

Big Data ist ein Bereich an dem nahezu jedes Unternehmen interessiert ist. Facebook spielt hierbei eine wichtige Rolle. Über 1 Mrd. Nutzer, tausende von Webseiten und Apps die mit Facebook Schnittstellen und Plugins arbeiten liefern täglich enorme Datenmengen, die Unternehmen sammeln, auswerten (oder zumindest es versuchen) und analysieren. Das Ganze funktioniert aber natürlich nur so lange Nutzer Facebook und anderen sozialen Netzwerken vertrauen und diese weiter verwenden. Facebook bietet Unternehmen viele Möglichkeiten. Eine Facebook Seite spielt oftmals nicht die wichtigste Rolle, sondern es geht um enge Verknüpfungen von Tools, Online-Shops und Webseiten. Geschäftsmodelle basieren auf Facebook und sie funktionieren nur mit aktiven Nutzern, deren Daten einerseits von Facebook, aber vor allem auch von Unternehmen respektiert und vertrauenswürdig behandelt werden müssen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?