Keyword Blockliste für Facebook Seiten

Es gibt sicherlich einige Betreiber von Facebook Seiten, die sich schon einmal über die Wortwahl und Ausdrucksweise von Facebook Nutzern gewundert haben und diese für nicht ganz passend empfunden haben. Viele Seiten haben versucht solche Beiträge über eine Netiquette zu unterbinden, letztendlich konnten die Fans aber immer noch schreiben was sie wollten. Das sollte auch so sein, doch wenn sich ein Nutzer dermaßen im Ton vergreift und beispielsweise andere Nutzer beleidigt, hört der Spaß bei den Administratoren sicherlich auf.

Bisher konnten die Beiträge solcher Nutzer gelöscht werden, bzw. handelte es sich um einen Wiederholungstäter konnte dieser komplett von der Pinnwand der Facebook Seite verbannt werden. Das Problem hierbei ist, dass auch ein Administrator nicht 24 Stunden vor seiner Facebook Seite sitzt und so ein Beitrag gerne mehrere Stunden sichtbar ist, bevor der Admin reagieren kann. Um solchen Problemen vorzubeugen hat Facebook jetzt die sogenannte Profanity Blocklist eingeführt. In den Seiteneinstellungen, unter dem Punkt „Genehmigungen Verwalten“, findet man die Option.

Admins haben hier drei Einstellungsmöglichkeiten:

  • None
  • Medium
  • Strong

Die Blockliste basiert auf Wörtern und Formulierungen die bei Facebook gemeldet worden sind. Wir haben die Blockliste noch nicht genug testen können, um zu sagen wie gut der Filter funktioniert. Hier kann es aber bestimmt auch zu falschen Bewertungen von Nutzerbeiträgen kommen, so dass diese unberechtigt blockiert werden.

Die zweite neue Funktion ist die „Moderation Blocklist“. Wer nicht den vordefinierten Filter von Facebook einsetzen möchte, kann hier selber Keywords festlegen die blockiert werden sollen. Dies gilt dann für Kommentare und Beiträge von Nutzern.

Die Blocklisten ersparen Administratoren von bestimmten Seiten sicherlich Zeit und Stress mit unangebrachten Kommentaren. Doch die Filter sollten nicht zu leichtfertig eingesetzt, bzw. sollten nicht zu viele Keywords in die „Moderation Blacklist“ aufgenommen werden.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook sagt Spam den Kampf an…mal wieder

  2. Pingback: Defensio 2.0 schützt Facebook Seiten vor Malware

Deine Meinung?