Marketing: Was ist für Seiten nach der neuen homepage zu beachten? - Futurebiz.de

Marketing: Was ist für Seiten nach der neuen homepage zu beachten?

Nach den ersten Erfahrungen mit dem neuen News Feed von facebook (live seit dem 24. Oktober) heute ein kurzer Blick auf die Auswirkungen auf Seiten.

Kurz zur Erinnerung: Facebook zeigt in der Starteinstellung des News Feed (Neuigkeiten) nicht mehr alle Aktivitäten aus den Verbindungen der Nutzer an, sondern filtert diese nach einem (nicht veröffentlichten) Verfahren.

livefeed

Bei der Auswahl werden folgende Kriterien angewendet:

– Wie viele Nutzer (bzw. vor allem Freunde !!) sind auf einer Seite aktiv (durch Kommentare)
– Welche Seiten besucht der Nutzer selbst regelmäßig
– auf welchen Seiten ist der Nutzer selbst aktiv.

Facebook versucht so dem Nutzer eine Auswahl an Inhalten anzuzeigen. Alle Inhalte sieht der Nutzer nur, wenn er die Ansicht auf Live Feed (Live Meldungen anzeigen) umschaltet. Damit geraten Seiten, die nicht in der Startansicht ausgegeben werden, in den Nachteil.

Wenn nun facebook für den Filter vor allem auf die Aktivität der Nutzer setzt, so müssen Seitenbetreiber noch stärker darauf achten, dass die Nutzer aktiv werden. Daher sollten alle Seitenbetreiber ab sofort Aktivitäten der Fans zu provozieren suchen, also vor durch entsprechende Inhalte zum Kommentieren motivieren.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Veröffentlicht von

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Deine Meinung?