Mercedes startet Social Publishing Hub - Futurebiz.de

Mercedes startet Social Publishing Hub

Die Kollegen von 247Grad haben uns auf einen interessanten Service von Mercedes hingewiesen: Mercedes Social Publishing

Die Microsite stellt eine Art Hub für sämtliche Inhalte zu Mercedes aus dem Netz dar. Zu eigenen Inhalten, beispielsweise aus dem Daimler Blog, kommen auch externe Quellen wie Blogs, Twitter und YouTube mit dazu.


Die Vorteile solch einer Sammelstelle von Inhalten liegt darin, dass sich interessierte Kunden mit einem Klick einen Überblick über aktuelle Inhalte von Mercedes und Meinungen von anderen Nutzern verschaffen können.

Mercedes möchte hiermit aber vor allem Blogger und Journalisten ansprechen, die auf der Suche nach aktuellen Informationen rund um die Marke Mercedes sind. Einen vergleichbaren Service haben wir in dieser Form noch von keiner anderen Marke gesehen. Zwar gibt es diverse Social Media Hubs, die verschiedenste Inhalte aus unterschiedlichen Netzwerken aggregieren, aber meist handelt es sich hierbei um Nachrichtenportale, oder Inhalten zu größeren Events.

Die Optik erinnert ein wenig an Pinterest. Wer nur nach Videos sucht, kann über verschiedene Filter-Einstellungen die ausgegeben Inhalte anpassen.

Das Ganze ist sicher auch für viele andere Unternehmen interessant und zeigt wie man auf eine optisch ansprechende Art und Weise eigene und externe Inhalte der eigenen Marke aufbereiten kann. Für Blogger ist das ganze enorm hilfreich, da man einerseits schnell neue Inhalte findet und auf der anderen Seite zusätzliche Reichweite für seinen eigenen Content bekommt.

Sämtliche Inhalte können direkt aus Mercedes Social Publish geteilt werden. Unterstützt werden Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Bei Videos gibt es auch gleiche einen Embed-Code mit dazu.

Beide Daumen hoch!

Mehr zu Social Publish von Mercedes gibt es bei Robert Basic

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: iQ - Social Publishing von intel | Futurebiz

  2. hey, schön zu lesen, dass ein uraltes Konzept aus dem Jahr 2005 wieder neu aufgebohrt und umgesetzt wird. Der Social News hub ist nur eine Umbenennung des Social News Room, welcher schon von vielen marken genutzt wird. Durch die Umbennenung von Mercedes wird das Konzept nicht besser : -). Genial umgesetzt ist es tatsächlich. Da können Sich andere Social News Rooms echt ne Scheibe von abschneiden. Ist bekannt welches CMS System dahinter steht?

  3. Pingback: Trends, Gadgets, Fashion und Lifestyle Trendlupe Blog

Deine Meinung?