Namen von Facebook Anzeigen werden vereinfacht.

Namen von Facebook Anzeigen werden vereinfacht.

Facebook ist weiter dabei sein Anzeigenprodukt aufzuräumen und übersichtlicher zu gestalten. Die Reduzierung der verschiedenen Facebook Anzeigenformate war hierbei hilfreich, aber teilweise sorgten die Namen der Anzeigen noch für Verwirrung, beziehungsweise waren sie nicht gerade eindeutig.

Page Post Status Ads, Page Post Offer Ads, Page Post Photo Ads und so weiter. Ein Textbeitrag ist immer ein Post. Fotos sind Posts. Aus diesem Grund hat Facebook die Bezeichnung der Anzeigenformate vereinfacht. Aus einer Page Post Text Ad wird eine Text Ad. Bei den anderen Formaten ist die Umbenennung identisch aufgebaut.

Facebook Anzeigen - Einfache und klare Bezeichnungen

Zuerst werden die neuen Namen in allen englischen Dokumentationen und Produkten (Facebook Anzeigenmanager, Power Editor)  aktualisiert. Die Vereinfachung in weiteren Sprachen erfolgt im dritten Quartal.

Für euch hat die Umbenennung keine unmittelbaren Auswirkungen. Der Austausch mit Kunden und Kollegen sollte jetzt hoffentlich klarer und unkomplizierter werden. 🙂

Ist das eine Page Post Link AD? Wird zu: Ist das eine Link Ad? Ganz eindeutig ist das aber nicht, da eine Link einmal in Form eines Seitenbeitrages veröffentlicht werden kann und einmal als Link Ad ohne Bezug zu einer Facebook Seite. Beide Formate bezeichnet Facebook als Link Ads. Hier ist es wichtig zu unterscheiden in welchem Bezug die Link Ad veröffentlicht wird und ob sie in einer Verbindung zu einer Facebook Seite steht. So könnt ihr den Unterschied am einfachsten erläutern.

Bis zum 30. Juni werden die neuen Namen der Facebook Anzeigen (in Englisch) überall aktualisiert. Wir sind gespannt auf die deutschen Versionen, obwohl wir hauptsächlich die englischen Namen benutzen. Vielleicht ändert sich das durch die neuen Bezeichnungen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Veröffentlicht von

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Deine Meinung?