Neue Facebook App Statistiken - Informationen zum Nutzerfeedback - Futurebiz.de

Neue Facebook App Statistiken – Informationen zum Nutzerfeedback

Facebooks automatisches System, dass diverse Applikationen sperrt und löscht, schlägt immer noch einige Wellen bei Entwicklern und Unternehmen. Am System an sich wird Facebook nichts ändern, wie das System arbeitet und welches Feedback eine Applikation bekommt, soll jetzt aber wesentlich transparenter dargestellt werden.

So wurde heute im Developer Blog ein neuer Bereich für die Facebook Insights angekündigt.  Entwickler können hier sehen  wie oft ihre Anwendung als „Spam“ markiert wurde und im Vergleich dazu die Anzahl der veröffentlichten Postings.


Im obigen Beispiel kommen auf einen veröffentlichten Post der App, 0,0002 Spam-Meldungen. An der farblichen Unterteilung, zwischen rot und grün, kann man jetzt erkennen wie Facebook die Applikation einstuft und wann das automatische System einschreiten wird.

Steigt das Verhältnis von Spam zu Post, wird die Kurve den roten Balken erreichen und die Applikation wird deaktiviert. Facebook betont im Blog-Artikel auch, dass Apps jetzt nicht mehr automatisch gelöscht, sondern lediglich deaktiviert werden.

So haben Entwickler immer noch Zugriff auf die Applikation und können diese optimieren.

Die neuen App Insights befinden sich gerade im Rollout und sollen bald allen Entwicklern zur Verfügung stehen.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?