Mobile Ansicht von Facebook Seiten mit mehr Funktionen.

Nutzeraktivität und Statistiken: Mobile Ansicht von Facebook Seiten mit mehr Funktionen

Nicht nur Nutzer verwenden Facebook mobil, sondern auch Social Media und Community Manager. Zumindest sollten sie das. Die mobile Verwaltung einer Facebook Seite war meistens zweigeteilt. Einmal gibt es die offiziellen Facebook Apps und dann gibt es noch den eigens entwickelten Pages Manager.

Der Pages Manager hat die Rolle eingenommen, wie wenn man im Namen der Seite auf Facebook angemeldet ist. Benachrichtigungen, Facebook Statistiken und Beiträge planen und veröffentlichen waren die Vorteile. Der ständige Wechsel zwischen Facebook und dem Pages Manager empfand ich immer als störend. Auf Grund der genannten Vorteile konnte ich aber nicht auf ihn verzichten.

Mobile Ansicht von Facebook Seiten - Übersicht

Jetzt hat die mobile Ansicht von Seiten in der regulären Facebook App ein wichtiges Update erhalten, welches die App für Community Manager deutlich aufwertet. Benachrichtigungen zu Nutzerinteraktionen werden in der mobilen Seitenansicht angezeigt und zusätzlich gibt es Zugriff auf einen Teil der Facebook Seitenstatistiken. Persönlich gefällt mir die mobile Seitenansicht jetzt besser als die Ansicht im Pages Manager. Administratoren erhalten schnellen Zugriff auf die Aktivitäten der eigenen Community und können sich zu jederzeit ansehen, wie sich die Seite innerhalb der letzten Woche entwickelt hat.

Die Statistiken in der mobilen Seitenansicht enthalten:

 – Fanzahl und -entwicklung

– Neue Gefällt mir Angaben

– Gesamtreichweite der Seite

– Reichweite von Beiträgen

– Nutzer die mit der Seite interagieren

Alle Statistiken werden als absolute Werte und mit der prozentualen Entwicklung ausgegeben.

Mobile Ansicht von Facebook Seiten - Statistiken

Unter dem Reiter Aktivität findet ihr:

– Benachrichtigungen

– Nachrichten

– Neue Gefällt mir Angaben

– Geplante Beiträge

Mobile Ansicht von Facebook Seiten - Nutzeraktivität

Leider werden die geplanten Beiträge nur aufgelistet und können nicht erstellt werden. Würde diese Funktion auch noch bereitstehen, wäre der Pages Manager so gut wie überflüssig.

Es ist wichtig Facebook auch mobil zu benutzen. Einerseits um zu sehen wie die eigenen Beiträge mobil wirken und zweitens um auch mal von unterwegs aus auf Kundenanfragen zu reagieren. Durch die Integration der Statistiken und der Nutzeraktivitäten lässt sich jetzt vieles direkt über die offiziellen Facebook Apps abwickeln. Wir haben die Statistiken in der offiziellen Android App. Einige von euch haben vielleicht schon länger Zugriff auf die neuen Funktionen und andere müssen sich noch ein wenig gedulden. Wer die Funktionen hat, wird den Pages Manager definitiv seltener benötigen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare