Open Graph, Social Plugins – auf dem Weg zum sozialen Netz

Auf der gestrigen f8 Entwicklerkonferenz hat Facebook die schon in 2009 angekündigte Open Graph API vorgestellt. Die Vision (und Strategie) dahinter ist es, alle Social Graphs einzelner Webseiten zusammenzuführen um so das Internet insgesamt zu einem sozialen Netz zu machen.

Hierzu wird Facebook vor allem die Nutzung der Facebook Technologie einfacher machen, um in einem Ausbau der Connect Strategie mehr Webseiten Partner für die Nutzung der Facebook Technologie zu gewinnen. Für diese Vereinfachung stellt Facebook eine Reihe von “Social Plugins” zur Verfügung. Jeder Webseitenbetreiber wird mittels dieser Plugins in die Lage versetzt, seine Webseite mit Facebook zu verbinden:

Like Button:
Nachdem für die Fanseiten gestern bereits der “Fan werden” zu “Like” (Gefällt mir” geworden ist, steht als einfachstes Plugin nun der Like Button auch für jede Webseite zur Verfügung. Leichter als bei der “Share” Funktion, kann der Nutzer hier mit einem klick eine Verbindung zu seinem Profil herstellen und über den News Feed mit seinen Freunden auf Facebook teilen. Das Plugin ist mit einer Zeile Code eingefügt.

Empfehlungen:
Das Recommendation Plugin ermöglicht es dem Webseitenbetreiber, dass Nutzer in dem Plugin auf der Webseite Empfehlungen schreiben, die wiederum über den News Feed auf Facebook distribuiert werden – und so neue Nutzer zurückspülen.

Kommentarbox:
Vergleichbar funktioniert die Kommentarbox. Über diese kann auf einer Webseite beliebiger Content (also z.B. auch ein Bild) kommentiert werden.

Weitere Plugins sind:
- Like Box: Zeigt andere Nutzer an, denen die Inhalte gefallen
Activity Feed: Zeigt Aktivitäten anderer Nutzer an
– Live Stream: Um Inhalte in Echtzeit zu teilen (z.B. Event)
Facepile: Zeigt Freunde des Nutzers an, die die Seite ebenfalls nutzen
Login with Faces: Zeigt Profilbilder von Freunde des Nutzers an

Alle Plugins können leicht (per iframe) eingebunden werden und werden von Facebook gehostet. Seitens des Nutzers ist keine Connect Verbindung erforderlich, nur muss der Nutzer bei Facebook eingeloggt sein.

Da diese Plugins bei weitem weniger Integrationsaufwand erfordern, als Facebook Connect, wird die Zahl der mitwirkenden Partner schnell anwachsen. Zum Start sind 30 Partner dabei. Hier sind die ersten Beispiele dokumentiert und ab heute wohl auch überwiegend schon zu betrachten, darunter Bild.de, CNN und IMDB.

Kommentare

  1. Die neuen Facebook Funktionen im Überblick (und wie Unternehmen diese sinnvoll nutzen können) | SocialObjects sagt:

    [...] Open Graph, Social Plugins – auf dem Weg zum sozialen Netz [...]

  2. [...] 1. Social Plugins: Das bekannteste Social Plugin ist der “Gefällt mir”-Knopf über den Facebook-Nutzer mit einem Mausklick oder Fingertip ihren Freunden zeigen können, dass sie etwas gut finden. Empfehlungen sind ebenfalls möglich, auch dafür bietet Open Graph eine Schaltfläche. Ein weiteres Social Plugin zeigt die Profilbilder von Freunden an, die ihre Spuren auf einer besuchten Seite hinterlassen haben. Und selbstverständlich können Webseiten-Betreiber auch Kommentare von Facebook-Nutzern zulassen. Eine Liste mit Plugins finden Sie auf FacebookBiz. [...]

  3. Facebook strebt nach dem Daten-Zepter « Sashtown sagt:

    [...] dem neuen Projekt “Open Graph” will man Facebook-Werkzeuge (Social Plugins) überall im Netz installieren bzw. installieren lassen. Anfangs werden solche Facebook-Buttons nur [...]

  4. uberVU - social comments sagt:

    Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by AFelde: Open Graph, Social Plugins – auf dem Weg zum sozialen Netz: Auf der gestrigen f8 Entwicklerkonferenz hat … http://bit.ly/9hykal #facebook…

  5. Die neuen Facebook Funktionen im Überblick (und wie Unternehmen diese sinnvoll nutzen können) sagt:

    [...] Facebook übernimmt das Netz » netzwertig.com I like | Lummaland Open Graph, Social Plugins – auf dem Weg zum sozialen Netz The Next Evolution of Facebook Platform – Facebook-Entwickler To Facebook the answer must be [...]

  6. [...] Facebookbiz.de – Open Graph, Social Plugins – auf dem Weg zum sozialen Netz [...]

  7. [...] Auf facebookbiz werden die einzelnen Plugins beschrieben. Ähnliche News und Artikel19.04.2010: „F8“-Entwicklerkonferenz: Facebook plant angeblich „Like“-Button fürs Web29.03.2010: Datenschutz: Facebook will Benutzerdaten automatisch weitergeben08.03.2010: Marketing: Wie Facebook Google AdWords angreifen will14.04.2010: Social Media Marketing: Wie Marken und Unternehmen Facebook nutzen können26.02.2010: E-Commerce: Jetzt wird es ernst – Facebook startet eigenen Payment Service Weitere Artikel zu Facebook und Social Networks! « vorheriger Beitrag Ads_BA_AD(‘TEXT’); [...]

  8. [...] Plugins werden hier beschrieben. Eine der ersten großen Websites aus dem deutschsprachigen Raum, die Social Plugins aktiviert [...]