Organische Reichweite: Wie viele Facebook Nutzer erreiche ich ohne Anzeigen? - Futurebiz.de

Organische Reichweite: Wie viele Facebook Nutzer erreiche ich ohne Anzeigen?

Seit Facebook unter jedem einzelnen Post anzeigt, wie viele „Fans“ auch wirklich erreicht werden, dürfte einigen Administratoren ein Licht aufgegangen sein.

Nach wie vor bringen viele die tatsächliche (organische) Reichweite, mit der Anzahl der Gefällt mir Angaben durcheinander und gehen davon aus, dass jeder Fan die Beiträge auch in seinem Newsfeed sieht.

Dem ist bekanntermaßen nicht so. Grund hierfür ist der EdgeRank, der Inhalte nutzerspezifisch filtert und nur relevante Beiträge im Newsfeed anzeigt. EdgeRank Checker hat sich die organische Reichweite von 14.000 Seiten, mit unterschiedlichen Fanzahlen angesehen und ausgewertet.


Hier zeigt sich ein Spiegelbild der Interaktionsraten. Je mehr Fans eine Seite hat, um so niedriger, prozentual gesehen, ist auch die organische Reichweite.

Eine logische Verteilung. Seiten die über 1 Mio. bis 5 Mio. Fans verfügen erreichen durchschnittlich 10 % ihrer Fans mit einem Beitrag. Sprich 100.000 beziehungsweise 500.000. Eine Seite mit 100.000 Fans erreicht ca. 15 % ihrer Fans.

Sowohl die 16 % von Facebook, als auch die Zahlen von EdgeRank sind Durchschnittswerte. In jedem Segment gibt es natürlich auch Seiten, die wesentlich mehr Nutzer erreichen. Was die Zahlen aber verdeutlichen, ist die Relevanz des EdgeRanks.

Eines der wichtigsten Ziele auf Facebook ist es bei seinen Fans einen möglichst positiven EdgeRank zu erzielen. Am besten gelingt dies mit gutem und interaktivem Content, der auch an Freunde empfohlen wird. Durch Gesponserte Meldungen oder Promoted Posts lässt sich der EdgeRank für einen kurzen Zeitraum optimieren. Wichtig hierbei ist, nicht nachzulassen und weiter relevante Inhalte zu veröffentlichen. Macht man das nicht, sinkt der EdgeRank genauso schnell wieder, wie er durch die Anzeigen gestiegen ist.

Futurebiz ist ein Projekt der Agentur Brandpilots (ehemals Berliner Brandung). Uns gibt es auch als täglichen Newsletter sowie auf Facebook, Twitter und Google+.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

32 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Kostenlos Werben! | ulrikemainblog

  2. Pingback: Linkliste für sommerliche DurcharbeiterInnen | midesign - Ing. Michaela Schara

  3. Pingback: Viralität Facebook | Futurebiz

  4. Guter Artikel
    HAbe aber genau die erfahrungen mit unseren seiten gemacht. Jetzt nur die frage wie löst man diese problem!

Deine Meinung?