Pinterest Suche: Trending Pins & Update verifizierte Profile

Verbesserte Pinterest Suche: Trending Pins & Update zu verifizierten Profilen

Neben Twitter ist Pinterest das soziale Netzwerk, welches die beste und umfangreichste Suche für seine Nutzer bereitstellt. Die Pinterest Suche ist ein zentrales Element des visuellen Netzwerkes, welches jetzt nochmals optimiert und angepasst wurde.

Trending Pins in der Pinterest Suche

Pinterest möchte seinen Nutzern nicht mehr nur die besten Suchergebnisse anzeigen, sondern sie auch auf angesagte Themen aufmerksam machen. In der neuen Version der Pinterest Suche gibt es aus diesem Grund den Bereich „Trending“. Sobald die Suchmaske aktiviert ist, zeigt Pinterest „Trending Pins“ an. Auch eine Parallele zu Twitter. Klickt man in der Pinterest Websuche in die Suchmaske, listet Pinterest sieben angesagte Themen auf. Die Trending Pins stehen nicht zwingen im Zusammenhang mit aktuellen Geschehnissen und Events, sondern zeigen vielmehr was die Pinterest Community bewegt. Wenn ihr es jetzt einmal testet, werdet ihr Vorschläge zu Themen wie Brautsträuße, Basteln und Zitaten finden.

Pinterest Suche - Trending Pins Pinterest Suche - Filter nach Nutzern, Pins und Boards

Im Pinterest Blog gibt es ein englischsprachiges Beispiel. Hier findet ihr Lebron James, der aufgrund der NBA Finals 2015 bei den Trending Pins auftaucht.

Wie wichtig die Suche für Pinterest ist, zeigt sich in der Entwicklung der Suchanfragen. Um 30 % sind die Suchanfragen seit Einführung der Guided Search angestiegen. Durch die Einführung von Trending Pins sollen die Interaktionen mit den Suchergebnissen erweitert werden. Ihr seht die Trending Pins sowohl in der Desktop Version als auch in den Pinterest Mobile Apps. Allerdings nur auf Englisch.

Das war aber nicht die einzige Änderung bei der Pinterest Suche. Um die Suche nach Pins zu vereinfachen, arbeitet Pinterest jetzt mit einem ähnlichem System wie Google Suggest. Für jeden Suchbegriff bekommt ihr beliebte Suchbegriffe, Pinner und Pinterest Boards vorgeschlagen. Je nachdem was ihr in der Suche eingebt, ändern sich diese Vorschläge. Durch einen zusätzlichen Filter kann ausgewählt werden, welche Inhalte ihr in den Suchergebnissen sehen möchtet – Pins, eigene Pins, Pinterest Nutzer, oder Boards stehen zur Auswahl.

Warum ist das Häkchen von meinem Pinterest Profil verschwunden?

Sobald ein Pinterest Unternehmensprofil mit einer Webseite verbunden wurde, erschien ein Häkchen im Profil. Das Häkchen zeigte an, ob es sich um das „offizielle“ Profil auf Pinterest handelte. Anscheinend hat das aber nicht für Klarheit gesorgt, sondern für Verwirrung bei den Pinterest Nutzern.

Wir haben immer wieder von Nutzern gehört, dass das Häkchen bei den Suchergebnissen irreführend sei: Sowohl Pinner als auch Unternehmen gingen oft fälschlich davon aus, dass es sich um Goethes Pinterest-Konto handelte, obwohl es in Wahrheit das Pinterest-Konto für eine Goethe-Fansite war.

OK. Das Beispiel finde ich etwas merkwürdig, denn jedem sollte eigentlich klar sein, dass Goethe nicht auf Pinterest ist…

Pinterest verfährt mit den Häkchen jetzt wie Facebook, Twitter und Instagram. Das Häkchen wird nur noch bei „verifizierten“ Seiten angezeigt. Es geht jetzt hauptsächlich darum Profile von Personen des öffentlichen Lebens klar zu identifizieren. Auch Marken und Medienunternehmen erhalten ein Häkchen zur Verifizierung, aber die Verknüpfung mit der eigenen Webseite hat hierauf keine Auswirkung mehr.

Pinterest - Verifizierte Profile

Aktuell ist es auch nicht möglich eine Verifizierung des eigenen Pinterest Profils zu beantragen. Verständlich, da jeder diese Verifizierung gerne hätte und wir uns dann wieder in der gleichen Situation befinden würden.

Dennoch macht es Sinn die eigene Webseite mit Pinterest zu verbinden. So entsteht die Verbindung zu den Pinterest Analytics, die für die Auswertung der eigenen Pinterest Aktivitäten essentiell sind.

Was haltet ihr von den Trending Pins? Ist Aktualität bei Pinterest ein entscheidender Faktor, oder geht es für euch eher um die Vielfalt der Pins und das ohne einen zeitlichen Faktor?

Mehr zum Thema in unserem aktuellen Seminar Instagram und Pinterest (Inhaltsübersicht)
Und dies sind die Termine:

Termine

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus