Profil eines Facebook Likers - Futurebiz.de

Profil eines Facebook Likers

DDB Worldwide und Opinion Way haben in ihrer Umfrage neben dem Thema „Warum gefallen Facebook Nutzern Seiten von Marken nicht mehr?“, auch ein Profil eines durchschnittlichen Fans einer Marke erstellt.

Diese Merkmale zeichnen einen Liker aus:

  • im Durchschnitt 31 Jahre alt (exakt 31,4)
  • zu 55 % Weiblich & zu 45 % männlich
  • hat zu 35 % schon öfter als 5x etwas Online bestellt
  • arbeitet zu 23 % in der freien Wirtschaft

Die Studie bezeichnet Fans von Marken auf Facebook als Hardcore User, die ihr Facebook Profil zu 43 % mehrmals täglich aufrufen.

Weitere Fakten der Studie:

  • die durchschnittliche Anzahl von Marken/Unternehmen die einem Nutzer gefallen liegt bei 8,7
  • am häufigsten werden Nutzer Fans von Marken aus dem Bereich Medien – 55 %
  • 75 % klicken aufgrund einer Werbeanzeige „Gefällt mir“ – 59 % werden von Freunden auf die Facebook Seite aufmerksam gemacht
  • 27 % klicken regelmäßig und 49 % ab und zu „Gefällt mir“ bei veröffentlichten Status Updates der Seite

Die kompletten Ergebnisse der Umfrage könnt Ihr euch hier gratis herunterladen

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Kommentare

  1. […] der Reihe nach: ganz oben stehen die “Hardcore Nutzer”, die von einem oder mehreren Netzwerken besessen sind. Immerhin: 14% aller Facebook User hängen […]

  2. SocialMediaCuts sagt:

    Warum gefallen Nutzern Facebook Seiten von Marken nicht mehr?…

    Share DDB Worldwide und Opinion Way haben in ihrer Umfrage neben dem Thema “Warum gefallen Facebook Nutzern Seiten von Marken nicht mehr?”, auch ein Profil eines durchschnittlichen Fans einer Marke erstellt und kommen auf interessante Ergebnisse. […]…