Self-Service Tool für Instagram Anzeigen kommt im Herbst.

Self-Service Tool für Instagram Anzeigen kommt noch diesen Herbst.

Instagram Anzeigen - Instagram Carousel Ads

Wann können wir endlich Instagram Anzeigen über ein Self-Service Tool schalten? Diese Frage haben wir in den letzten zwei Jahren  sehr oft gehört und so wie es aussieht, könnte es in diesem Herbst so weit sein.

Geht es nach Jim Squires (Director of Market Operations bei Instagram) wurden jetzt genügend Erfahrungen gesammelt und „Tests“ mit großen internationalen Marken gesammelt. Zalando, Porsche, oder Volkswagen haben schon viel mit Instagram Anzeigen experimentiert und diese Möglichkeit sollen jetzt bald allen Unternehmen zur Verfügung stehen.

„We’ve spent the last 18 months establishing the platform for large brands. The next logical step is to empower businesses of all sizes. Being able to target narrower segments and achieve different types of objectives is essential. We want to offer a complete solution that allows businesses to purchase through self-serve interfaces and achieve the objectives they want to achieve.“ Jim Squires

18 Monate hat Instagram Erfahrungen in den USA, Groß Britannien und auch Deutschland gesammelt. Um die Monetarisierung von Instagram auf die nächste Stufe zu bringen, sind ein Self-Service Tool und weiter Targeting-Optionen die weiteren Schritte. Und die Nachfrage ist groß. Instagram ist das soziale Netzwerk und die mobile App der Stunde. Die Nutzer sind extrem aktiv und ein großer Anteil der mobilen Nutzung von sozialen Netzwerken geht an Instagram.

Sicher wird auch die Instagram API dabei eine wichtige Rolle spielen. Bei Statistiken arbeitet Instagram bereits mit ausgewählten Partnern zusammen und im Rahmen der Anzeigen wird es ähnlich ablaufen. Der große Vorteil von Instagram sind die Erfahrungen die Facebook über die letzen Jahre gesammelt hat. Nicht was die Formate und das Targeting betrifft, sondern auch bei der Vermarktung.

Custom Audiences für Instagram

Neben einem Targeting nach demographischen Informationen wird es auch Custom Audiences für Instagram Anzeigen geben. Das ist natürlich sehr spannend, da so Custom Audiences von Facebook mit Custom Audiences von Instagram erweitert werden können. In Kombination mit den Carousel Anzeigen könnten sich die Custom Audiences zum effektivsten Targeting- und Anzeigenformat auch auf Instagram entwickeln.

Im Interview mit emarketer hat Jim Squires auch gesagt, dass es natürlich auch Richtlinien für die Anzeigenerstellung gibt. Bis jetzt hat Instagram jede Anzeige selber nochmals geprüft. Wir können uns also auch bei Instagram auf eine 20 % Text-Richtlinie einstellen. Das wäre sicher eine sinnvolle Richtlinie, da Instagram von visuellen Inhalten lebt und nicht von Textwüsten.

Wir sind auf das Self-Service Tool sehr gespannt und freuen uns schon auf einen intensiven Test. Ihr könnt es sicher auch kaum noch abwarten. 🙂 Oder?

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.