Social Channels von Facebook erhöhen Traffic für Mobile Apps - Futurebiz.de

Social Channels von Facebook erhöhen Traffic für Mobile Apps

Nach den beachtlichen Zahlen für Facebooks Open Graph Apps, gibt es heute gleich die zweite positive Meldung zu neuen Facebook Features zu verbuchen. Vor einigen Wochen hat Facebook seine mobile Plattform optimiert und die von der Webseite bekannten Social Channels (Bookmarks, App Requests) integriert.

Zumindest berichtet dies Snap Interactive. Seit der Integration der Social Channels konnte die mobile App „AreYouInterested“ einen deutlichen Traffic-Anstieg verbuchen. „AreYouInterested“ ist eine iPhone App und die Social Channels sollen für einen Traffic-Zuwachs in Höhe von 70 % verantwortlich sein.

Bildquelle

Neben der iPhone App, soll auch der Traffic der mobilen Webseite um 50 % gewachsen sein.

Requests sind ein wichtiges Mittel dafür, Nutzer regelmäßig über Neuigkeiten innerhalb einer App zu informieren bzw. auf Aktionen anderen Nutzer aufmerksam zu machen.

Die Auswirkungen können sicher nicht verallgemeinert werden, dafür ist jede App zu unterschiedlich, doch Snap zeigt, welchen Einfluss Facebook auf den Erfolg von Apps haben kann.

Wer sich einen Überblick über weiter mobile Apps verschaffen möchte, die Facebooks Social Channels einsetzen, kann sich mal die Showcase Seite von Facebook ansehen.

via

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Mobile Social Channels – | Futurebiz

Deine Meinung?