Die Social Media Karte 2014 - Futurebiz.de

240 Links und 24 Kategorien: Die Social Media Karte 2014

Zur aktuelle Version der Social Media Karte für 2016


Trends und technische Entwicklungen führen auch automatisch immer zu neuen Apps, Tools, Webseiten und Netzwerken. Overdrive Interactive hat eine aktuelle Version seiner Social Media Landkarte für 2014 veröffentlicht. Einige Namen sind verschwunden, aber umso mehr sind dafür dazugekommen.

Social Media Karte 2014 - Übersicht zu Tools, Apps, Webseiten und Plattformen

Mit Content Discovery & Curation gibt es auch einen weiteren Unterpunkt, über den aktuell sehr viele geschrieben und diskutiert. Hier finden sich viele bekannte Namen wieder, aber die Einsatzweise hat sich entweder geändert, oder zumindest die Sichtweise auf die verschiedenen Tools.

Auch im Bereich Podcasting hat sich etwas getan. Ein Zeichen? Podcasting gibt es schon lange. In Zeiten von Content Marketing könnte es zu einer Renaissance kommen. Podcasts sind ein Contentformat welches sich relativ leicht erstellen lässt und eine sinnvolle Ergänzung zu Artikeln darstellen kann.

Insgesamt findet ihr auf der Social Media Karte über 240 Links, die sich auf 24 Kategorien verteilen. Die Übersicht ist nicht komplett, bietet aber einen guten Einstieg und zeigt erst einmal auf, wie viele verschiedene Bereiche es überhaupt gibt. Mobile Messenger sind leider nicht mit dabei. Snapchat findet sich beispielsweise in der Kategorie Photo Sharing wieder, aber WhatsApp, Line und wie sie alle heißen, sucht ihr vergeblich. Aber man muss sich noch etwas für das nächste Update aufsparen.

Wer eine Übersicht zu verschiedenen sozialen Netzwerken, Tools und Apps sucht, der sollte sich die Social Media Karte speichern. Das PDF mit den Verlinkungen könnt ihr euch nach einer kurzen Registrierung hier herunterladen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare