Facebook Social Media

Social Video Guide 2019: Native Facebook Videos mit den höchsten durchschnittlichen Interaktionen

Nach wie vor werden auf Facebook deutlich mehr Fotos und Links als native Videos geteilt. Wenn man sich die absoluten und kumulierten Interaktionen anschaut, liegen Facebook Videos somit wenig überraschend hinter Fotos und Link-Postings.

Facebook-Formate-Interaktionen-2019

Durch die Unterschiede in der Anzahl der veröffentlichten Videos, stellt dies aber ein verzerrtes Bild dar. In seinem Guide to Social Video Report für 2019 hat Newswhip die 10.000 erfolgreichsten englischsprachigen Videos analysiert und dabei native Videos, geteilte Videos (z.B. YouTube) und Facebook Live miteinander verglichen.

Native Facebook Videos erzielen im Durchschnitt die meisten Interaktionen

Insgesamt generieren Fotos auf Facebook die meisten Interaktionen. Schaut man sich aber die Durchschnittswerte an, dann sind native Facebook Videos die Spitzenreiter. Zumindest was das Engagement betrifft.

Facebook-Formate-durchschnitt-interaktionen-2019

Link-Postings schneiden bei den durchschnittlichen Interaktionen auf Facebook mit Abstand am schlechtesten ab. Sie verfolgen aber auch ein anderes Ziel und anstatt bei Interaktionen, liegt der Fokus auf Traffic beziehungsweise Klicks.

Natürlich fällt es Seitenbetreibern leichter Fotos und Links auf Facebook zu teilen als native Videos. In vielen Fällen ist es auch sinnvoller Links zu teilen. Je nach Ziel sind aber auch Videos ein wichtiges Facebook Format. Aber nur dann, wenn es auch richtig eingesetzt wird und die entsprechenden Ziele verfolgt.

Richtig erzogen: Seitenbetreiber setzen fast ausschließlich auf native Facebook Videos

Bewegtbild gibt es auf Facebook in unterschiedlichen Formaten. Der Einsatz von nativen Videos dominiert deutlich. Live Videos und geteilte Videos von anderen Plattformen spielen nur eine untergeordnete Rolle. Die große Livestream-Offensive von Facebook ist verpufft oder bezieht sich mittlerweile eher auf die Bereiche Gaming.

Marken und Unternehmen setzen nur noch selten und meistens im Rahmen von Kampagnen auf Facebook Live. Was vollkommen in Ordnung ist.

Native-Facebook-Videos-Formate-Frequenz-2019

Die Basis der Analyse sind die 10.000 erfolgreichsten Videos. Selbstverständlich gibt es mehr Livestreams auf Facebook, aber im Verhältnis machen sie nur einen kleinen Teil des Bewegtbild-Contents aus.

Der Anteil von geteilten YouTube Videos geht glücklicherweise immer deutlicher zurück. Vorbei sind die Zeiten, in denen versucht wurde den eigenen YouTube Kanal über Facebook Beiträge zu stärken.

Unterschiedliche Interaktionen bei unterschiedlichen Bewegtbildformaten

Welche Videoformate auf Facebook werden am häufigsten geteilt? Welches Format erhält die meisten Kommentare? Wer sich mit den Formaten befasst, kann diese Fragen schnell beantworten. Doch es gibt auch oft eine falsche Einordnung und Bewertung der Formate. Das führt zu Fragen wie: „Warum wird unser Live Video nicht geteilt?“ Weil es am Format an sich liegt.

Facebook-Video-Formate-Kommentare-Shares-2019

Live Streams auf Facebook verfolgen einen anderen Zweck als native Videos. Dementsprechend erhalten sie auch deutlich mehr Kommentare als native Facebook Videos, die dafür öfter geteilt werden. Wer teilt schon einen abgelaufenen Livestream…

Der Report von Newswhip ist für Publisher Pflichtlektüre, bietet aber auch für Marken und Unternehmen viele hilfreiche Informationen. So liegt die durchschnittliche Länge der 100 erfolgreichsten Videos auf Facebook bei 132 Sekunden. Auf Twitter sind es im Vergleich nur 35 Sekunden.

Ihr findet viele weitere Beispiele und könnt euch den gesamten Report bei Newswhip herunterladen.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.