Status Updates von Facebook Nutzern abonnieren - Futurebiz.de

Status Updates von Facebook Nutzern abonnieren

Die Tests neuer Features auf Facebook gehen weiter. Aktuell geht es um ein Feature, mit dem man Status Updates bzw. Aktionen anderer Facebook Nutzer & Facebook Seiten abonnieren kann. Veröffentlicht ein Nutzer einen Post, erhält der „Abonnent“ eine Benachrichtigung.

Quelle: All Facebook

Quelle: All Facebook

Es ist noch nicht ganz klar, ob dieser Feature nur für befreundete Nutzer bzw. Facebook Seiten bei denen man bereits „Gefällt mir“ geklickt hat verfügbar ist, oder für alle Nutzer und Seiten. Wäre dies der Fall, würde die Funktion doch stark an Twitter bzw. FriendFeed erinnern.

Für Unternehmen, die Facebook Seiten betreiben, ist dieses Feature natürlich sehr interessant. Abonnenten werden über jedes Status Update informiert und die Meldungen gehen so nicht mehr im Newsfeed unter.

Die Funktionsweise bei Seiten dürfte relativ klar sein, da alle Updates öffentlich sichtbar sind. Es stellt sich die Frage ob bei persönlichen Profilen ein Unterschied gemacht wird. Kann ich Beispielsweise sämtliche öffentlichen Updates aller Nutzer abonnieren, oder kann dies ein Nutzer auch blockieren? Ein weiteres Problem dürften Freundes-Listen darstellen. Es ist fraglich, ob ein Facebook Freund, der nicht Teil einer bestimmten Liste ist, nun auch Benachrichtigungen erhalten würde; dies darf nicht der Fall sein.

Facebook testet dieses Feature mit einem kleinen Nutzerkreis. Bei Facebook Questions sind es zum Besipiel 5 Mio. Nutzer.

Hat einer von euch das Feature schon in seinem Profil freigeschaltet? Wir freuen uns über alle Infos und Kommentare zu diesem Thema.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Status Updates von Facebook Nutzern abonnieren

Deine Meinung?