Soziale Suchmaschine: Mehr Twitter für Bing

Mehr Twitter für Bing – Ist Bing die wahre soziale Suchmaschine?

Suchmaschinen und soziale Netzwerke sind nicht immer die besten Freunde. Zwar besteht die Möglichkeit über Google Facebook Beiträge zu suchen, aber meistens sind diese Ergebnisse Nebenprodukte und nicht mehr als eine Ergänzung zu den regulären Suchergebnissen. Eine soziale Suchmaschine muss mehr leisten und die besten Ergebnisse finden wir nicht bei Google. Wir finden sie bei Bing.

Bing - soziale Suchmaschine Twitter Integration

Bing die soziale Suchmaschine

Bei Bing sieht die Situation anders aus. Die enge Partnerschaft zu Facebook besteht immer noch und jetzt wurde auch die Zusammenarbeit mit Twitter ausgebaut. Bing Nutzer können jetzt direkt nach Hashtags und Twitter Accounts suchen.

Des Weiteren werden die Sucherbenisse um Tweets ergänzt, die den gesuchten Twitter Account erwähnt haben. Tweets werden mit einem Twitter Icon gekennzeichnet und sie so klar identifizierbar. Die Anfragen beginnen je nach gesuchtem Ergebnis mit # oder @. Tweets sind zusätzlich mit einen „See on Twitter“ versehen und führen direkt zum entsprechenden Tweet. Zusätzlich gibt es einen Direktlink zur Twitter-Suche.

Bing soziale Suche mit Tweets

Bing Twitter Anbindung - Suche zu aktuellen Tweets

Bing verfügt über eine bessere Anbindung zu sozialen Netzwerken als Google. Fraglich ist, wie Inhalte von Twitter und Facebook die Suchergebnisse tatsächlich aufwerten. Google setzt auf eine Verknüpfung zu Google+, um so sein eigenes Netzwerk zu stärken und die allumfassende Verknüpfung zu Google+ zu intensivieren. Persönlich habe ich von dieser Anbindung schon öfter Gebrauch gemacht und häufiger auf Google+ Beiträge von Kontakten geklickt.

Auf Facebook Beiträge stößt man meistens über die Google Bildersuche. Die integrierte Bing Suche bei Facebook spielt eine untergeordnete Rolle und ist im Vergleich zu Bing.com keine Alternative. Über die soziale Suche wurde schon viel spekuliert. Bing ist um Partnerschaften bemüht und integriert an verschiedenen Stellen Inhalte von Facebook und Twitter. Die Anbindung zu Facebook bietet noch viel Potenzial. Wenn Facebook seine eigene Graph Search großflächig und vor allem mobil ausrollt, dann könnte sich auch die Anbindung zu Bing nochmals deutlich verbessern.

Bei der Twitter Anbindung berücksichtigt Bing auch Faktoren wie Trending Topics und verifizierte Accounts. Die Vorschläge für Suchanfragen können also auch für die Recherche von Trending Topics und wichtigen Accounts eingesetzt werden. Eine ähnliche Anbindung für Facebook wäre auch vorstellbar. Hierfür wird aber eine ordentliche Graph Search benötigt.

Bing macht einen guten Job und wenn es um die Suche nach Tweets geht, kann Google nicht mithalten. Jetzt müsste ich Bing einfach nur öfter benutzen…

via Search Engine Land

 

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Kommentare

  1. […] man mal gespannt sein. Da will jemand etwas vom Google-Kuchen … Mehr zum Thema auch hier: – Mehr Twitter für Bing – Ist Bing die wahre soziale Suchmaschine? – Bing bringt Hashtag- und […]