Unilever kooperiert mit Amazon und startet Dove Facebook Shop - Futurebiz.de

Unilever kooperiert mit Amazon und startet Dove Facebook Shop

Wie groß das Thema Social & Facebook Commerce in 2011 werden wird, zeigt sich schon in den ersten Wochen des Jahres. Täglich werden neue Facebook Shops umgesetzt und auf diesen Zug ist jetzt auch Unilever aufgesprungen und hat eine Shop-Applikationen auf der Facebook Seite von Dove gestartet.

Unter dem Reiter Skin findet man die Shop-Applikation, in der momentan aber nur ein einziges Produkt angeboten wird. Um den Shop zu betrachten, muss noch die Ländereinstellung auf United States gesetzt werden.

Das Produkt verfügt zusätzlich über eine Detailansicht, in der Kunden Ihre Meinung zum Produkt veröffentlichen und in ihrem eigenen Facebook Profil publizieren können. Kommentare anderer Nutzer werden ebenfalls angezeigt.

Der Artikel stammt aus der Produktübersicht von Amazon, wo auch der Bezahlvorgang abgewickelt wird. Die Partnerschaft mit Amazon ist sicherlich ein großer Vorteil. Die meisten Nutzer kennen Amazon und haben somit ein größeres Vertrauen bei der Bezahlung und Lieferung der Produkte.

Neben der Shop-Funktion findet man in dem Reiter auch noch einen kleinen Poll, aktuelle Twitter-Nachrichten und ein Quiz.

Nicht ganz klar ist, warum der Reiter nicht so eingestellt ist, dass er für die Nutzer direkt erkennbar ist. Erst mit einem Klick auf >> wird der Shop sichtbar. Vielleicht möchte Unilever den Shop erst mal auf Herz und Nieren testen, um ihn dann anschließend prominenter zu präsentieren.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?