Was kosten Facebook Premium Ads? - Futurebiz.de

Was kosten Facebook Premium Ads?

Der TKP (Tausenderkontaktpreis) für Self-Service-Ads, also Anzeigen die man eigenständig über Facebooks Anzeigentool buchen kann, liegt bei ca. € 0,70. Bei Premium Ads (auch bekannt als Homepage o. Engagement Ads) liegt der TKP natürlich höher.

Vorab sollte nochmal erwähnt werden, dass Premium Ads erst ab einem Mindestbuchungsvolumen von € 5.000 geschaltet werden können. Laut Facebook liegt der Basis TKP hier bei € 4,20. Diese doch recht große Unterschied wird durch eine größere Reichweite und verstärkte Aufmerksamkeit bei den Facebook Nutzern begründet. Analog zu den Self-Service Ads kann auch hier ein exaktes Targeting eingesetzt werden. Hierfür ist dann allerdings ein weiterer Aufpreis zu investieren.

Targeting-Aufschläge:

  • Geschlecht – 10 %
  • Geschlecht und/oder Alter – 15 %
  • Stadt/Region – 20 %
  • Interessen – 40 %

Bei Premium Ads stellt Facebook Werbetreibenden zwei Varianten zur Verfügung. Den Premium Target Block und den Premium Reach Block. Beim Premium Target Block wird eine sehr breite Zielgruppe angesprochen. Die Laufzeit beträgt drei Tage. Ein zusätzliches Targeting nach beispielsweise Alter und Interessen ist möglich. Hier eib Beispiel zu den unterschiedlichen Kosten:

Targeting nach Alter (18+) = TKP von € 3,15 / Bruttokosten von ca. € 10.000 bei 3.175.000 AI’s

Targeting nach ALter (18+) = TKP von € 2,15 / Bruttokasten von ca. € 28.000 bei 13.023.000 AI’s

Ein ähnliches Bild findet man beim Premium Reach Block. Hier besteht die Möglichkeit die gesamte Zielgruppe am Tag der Schaltung anzusprechen und dies innerhalb der ersten drei Werbekontakte. Werden die versprochenen AI’s nicht erreicht, wird die Anzeige auch noch als 4. bzw. 5. Werbekontakt ausgeliefert. Hier ein Kostenbeispiel für einen Premium Reach Block:

Targeting: Wochentag Montag bis Donnerstag und 18+ = 6,3 Mio Nutzer / 24,2 Mio. AI’s für € 51.000 (Q1 2011)

Targeting: Freitag bis Donnerstag und 18+ = 6 Mio. Nutzer / 22,7 Mio. AI’s für € 48.000 (Q1 2011)

Diese Anzeigenformen kommen natürlich nur für große Werbekunden in Frage, dennoch ist ein Überblick zu diesen Zahlen interessant und zeigt auch wie Facebook bestimmte Targeting-Kriterien gewichtet. Wenn ihr euch für solch ein Anzeigenpaket interessiert, könnt ihr über folgenden Link das Sales-Team von Facebook kontaktieren – Facebook Sales Team

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?