Welche Informationen teilen Nutzer auf Facebook? - Futurebiz.de

Welche Informationen teilen Nutzer auf Facebook?

Nachdem Facebook seine Privatsphäre-Einstellung vereinfacht und optimiert hat, fragen sich viele welche Informationen über die Nutzer nun überhaupt noch öffentlich sind. Auf eMarketer wurden zu diesem Thema Ergebnisse einer US-Studie veröffentlicht, die aufzeigt welche Nutzer-Informationen am häufigsten „offen“ auf Facebook präsentiert werden.

Auf den ersten vier Plätzen befinden sich die Basisinformationen wie Geschlecht, Name, E-Mail und Namen der Freunde. Etwas überraschend ist, dass genau so viele Nutzer ihre E-Mail Adresse wie Ihren Namen veröffentlichen. Diese Information veröffentlichen über 80 % aller Nutzer. Bei Geburtstagen und Interessen sinkt dieser Wert auf, doch noch immer sehr hohe, 65 %. Die Hälfte aller Nutzer zeigen öffentlich Ihre Fotos und Videos und 40 % sogar ihre Telefonnummer. Am Schluss stehen wenig überraschend die Kreditkarteninformationen.

information-share

Die Zahlen zeigen, dass entweder viele Nutzer doch nicht so ein großes Problem mit den Privatsphäre-Einstellungen besitzen, oder dass es immer noch viele Nutzer gibt, die sich nicht gut genug mit den Einstellungen auskennen.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?