Facebook Marketing

Die Facebook Awards – Aktuelle Kampagne von Altoids

In seiner aktuellen Facebook Kampagne, ermöglicht Altoids seinen Freunden einen Award zu verleihen – The Curiously Strong Awards. Die Auswahl der Preise basiert dabei auf verschiedenen Verhaltensweisen innerhalb des sozialen Netzwerkes. Dazu gehören unter anderem der “Food-O-Grapher” (es gibt sicher auch jemanden bei euch im Freundeskreis, der schon mal sein Essen abfotografiert und es dann auf  Facebook geteilt hat), den “Like-A-Lot” (Nutzer den sehr viele Seiten gefallen), oder “Princess Snapshot”.


Aus insgesamt 12 Kategorien können die Nutzer auswählen und ihren Freunden einen “ganz besonderen” Preis verleihen. Zu jedem Nutzertyp kann man sich auch noch ein kurzes lustiges Video ansehen.

Altoids hat für diese Kampagne auch einen eigenen Song produziert, der sämtliche Klischees über Facebook Nutzer gehörig auf die Schippe nimmt- Sehenswert!

Die Kampagne überzeugt durch ihren Spaßfaktor. Man findet in seinem Freundeskreis sicher ein paar Nutzer die sehr gut in die eine oder andere Kategorie passen bzw. erkennt sich selbst wieder. Hat man einen Award ausgewählt, muss man nur noch den Freund bestimmen und kann zusätzlich den Preis auf seiner Pinnwand veröffentlichen.

Welchen Nutzertypen habt ihr in eurem Freundeskreis?

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien. Zu Futurebiz Consulting Blogger in charge at Futurebiz. Speaker, author and senior digital & social media consultant at the BRANDPUNKT agency. Jan Firsching advises brands and companies on the development and implementation of digital and social media strategies.

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Pingback: The Stars on Facebook | Feingut
  2. Pingback: Altoids "The Curiously Strong Awards" | The Sparrow

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.