Website-IconFUTUREBIZ

Facebook Nutzerverhalten: Unterschiede zwischen „Fans“ und „Nicht-Fans“

webtrends hat das unterschiedliche Nutzerverhalten von „Fans“ von Unternehmen auf Facebook und „Nicht-Fans“ verglichen. Verbindet sich ein User mit einer Unternehmensseite, ist dies ein Indiz dafür, dass er Facebook wesentlich intensiver verwendet, als Nutzer die kein „Fan“ einer Marke sind.

Fans sind einer Marke sind:


Die Ergebnisse sollte man wie so oft nicht überbewerten, doch das Ergebnis, das Fans aktiver als „durchschnittliche“ Nutzer sind, ist sicherlich korrekt.

Weitere Ergebnisse waren, dass 84 % der Fans eines Unternehmens auf Facebook bereits bestehende Kunden sind und das 36 % mehr Produkte von der Marke kaufen, als davor.

 

Die mobile Version verlassen