Neues Anzeigenformat: Coupons über Facebook Anzeigen - Futurebiz.de

Neues Anzeigenformat: Coupons über Facebook Anzeigen

Facebook hat mit Coupons schon seit einiger Zeit experimentiert  und nun scheint es langsam so weit zu sein und ein neues Anzeigenformat wird mit ersten Kunden getestet.

Im August sahen die „mobilen“ Coupons noch so aus:

Mit einem Klick auf „Coupon“ hat sich damals dieser Post geöffnet:

Der Coupon wurde also über einen Post verbreitet. Wie Inside Facebook berichtet, testet Facebook momentan Coupons in Werbeanzeigen. Der Ablauf ist aber ähnlich simpel. Nutzer sehen in einer Anzeige, dass ein Unternehmen gerade einen Coupon anbietet und mit einem Klick in der Anzeige einfach auf „Get Coupon“ und wird anschließend per Email benachrichtigt.


Facebook wird dieses Anzeigenformat als Premium-Ad anbieten und Unternehmen können den Coupon zusätzlich über einen Post verbreiten.

Wie bei den Tests im August können die Nutzer sehen, wie oft der Coupon abgeholt worden ist und wann die Gültigkeit abläuft.

Coupons sind auf Facebook nach wie vor sehr beliebt und werden von vielen Unternehmen eingesetzt. Facebook will diesen Unternehmen weitere Möglichkeiten bieten und erweitert seine Anzeigenplattform um ein weiteres interessantes Produkt.

Zurzeit werden Coupons über Facebook Apps abgewickelt und hieran wird sich auch in Zukunft wenig ändern. Die Premium-Ads sind zwar attraktiv, aber eben auch mit hohen Kosten verbunden. Couponing-Applikation hingegen sind für einen relativ niedrigen Preis verfügbar.

Screenshots von Inside Facebook

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook plant Anzeige von Gesponsorten Meldungen im Newsfeed | Futurebiz

Deine Meinung?