Futurebiz.de Digital & Social Media Marketing Blog

Twitter Statistiken 2017: Nutzerzahlen, Wachstum & Periscope

Twitter Logo 2017

Wie steht es um Twitter? Die aktuellen Twitter Statistiken für das dritte Quartal 2017 zeigen eine positivere Entwicklung, große Sprünge macht Twitter aber anscheinend nicht mehr.

Die offiziellen Twitter Nutzerzahlen liegen bei 330 Mio. Menschen, die Twitter mindestens einmal pro Monat nutzen. Im Vergleich zu 2016 ist das ein Plus von 13 Mio. Menschen.

Twitter Statistiken für 2017

Weiterlesen →

Mehr Werbekunden führen zu höheren Kosten für Instagram Anzeigen [Infografik]

Instagram konnte seine Werbekunden in 2017 verdoppeln. Vieles deutet darauf hin, dass sich dieser Trend fortsetzen wird. Sowohl interne Instagram-Daten als auch Daten von Social Advertsing Anbietern. Einer dieser Anbieter ist AdPresso. In einer Infografik hat Adpresso zusammengefasst, wie es in 207 um Instagram ADs steht. Wann sind die Instagram CPCs besonders hoch? Welche Zielgruppen haben die höchsten und die niedrigsten CPCs?

Instagram Anzeigen – CPCs auf Instagram steigen

Laut Instagram folgen 80 % der aktiven Konten (hierzu zählen natürlich nicht nur Personen) Unternehmen auf Instagram. Einem Unternehmen folgen und mit den Inhalten von einem Unternehmen zu interagieren sind zwei unterschiedliche Dinge.

Instagram Anzeigen - CPC nach Alter 2017 Weiterlesen →

Große Linkvorschau im Facebook News Feed nur noch mit Instant Articles (iOS)?

Wer Traffic über Facebook generieren möchte, sollte immer seine Linkvorschau im Auge haben und optimieren. Hierbei spielen vor allem die Open Graph Tags eine wichtige Rolle. Seit einigen Tagen zeigt Facebook in seinen mobile Apps (zumindest für einige Nutzer der iOS App) aber für alle Links ein sehr kleines Vorschaubild an. Unabhängig davon, ob das hinterlegte Bild über die richtige Größe verfügt. Für alle Links? Nein. Instant Articles und Facebook Anzeigen mit Ziel Traffic verfügen nach wie vor über eine große Linkvorschau.

Mach Instant Articles oder wir zeigen deine Links nicht mehr prominent im News Feed an

Dass Facebook sein Instant Articles Format pushen möchte, ist nicht verwunderlich. Aber das Facebook alle externen Links deutlich kleiner darstellt als die eigenen, erinnert an die Unterschiede zwischen Facebook Videos und geteilten YouTube Links. Die Performance und das Engagement sind bei Facebook Videos deutlich höher. Werden wir jetzt die gleichen Entwicklungen auch bei geteilten Links sehen, die nicht als Instant Article veröffentlicht wurden? Weiterlesen →

Mehr als ein Facebook News Feed – die verschiedenen Feeds von Facebook und ist der Explore Feed die Zukunft?

Der News Feed ist das Herzstück von Facebook. Mit dem vollständigen Rollout des Explore Feed (Entdecker-Feed) hat Facebook jetzt seine Anzahl von unterschiedlichen Feeds erweitert. Je nach Nutzung stehen Menschen jetzt auf Facebook gleich mehrere unterschiedliche Feeds zur Verfügung. Die Feeds setzen sich dabei aus Feed Algorithmen zusammen und werden zusätzlich durch die persönlichen Einstellungen angepasst.

Welche News Feed Arten gibt es auf Facebook? Wie unterscheiden sie sich? Wie kann man sie anpassen?

Eigentlich wollten wir nur auf die unterschiedlichen News Feed Versionen in diesem Artikel eingehen. Beim Explore Feed testet Facebook nochmals unterschiedliche Versionen. Viele Unternehmen und Social Media Manager dürften sich über den Test nicht erfreuen, da Facebook hier Seitenbeiträge nur noch im Explore Feed anzeigt. Es entsteht somit keine organische Reichweite.

Update 24.10.2017: Adam Mosseri (Head of News Feed bei Facebook) hat sich zu dem Test geäußert und aktuell gibt es keine Pläne, diesen in weiteren Ländern auszurollen.

„With all of the possible stories in each person’s feed, we always work to connect people with the posts they find most meaningful. People have told us they want an easier way to see posts from friends and family, so we are testing two separate feeds, one as a dedicated space with posts from friends and family and another as a dedicated space for posts from Pages. To understand if people like these two different spaces, we will test a few things, such as how people engage with videos and other types of posts. These tests will start in Sri Lanka, Bolivia, Slovakia, Serbia, Guatemala, and Cambodia. We have no current plans to roll this out globally.”

Weiterlesen →

Instagram Stories: Wie Unternehmen Instagram Stories einsetzen sollten

Neben Facebook hat sich Instagram bei vielen Unternehmen etabliert. So fällt der Einsatz Instagram Stories leichter als ein Neustart auf Snapchat. 15 Mio. Instagram Nutzer gibt es in Deutschland und genauso viele Unternehmen haben ihr Profil in einen Instagram Business-Account umgewandelt.

Viele Unternehmen verfügen bereits über Reichweite und betreiben Marketing auf Instagram. Anders als auf Snapchat muss kein neuer Account und keine neue Reichweite aufgebaut werden. Rein auf die Reichweite bezogen, spricht für Unternehmen viel für Instagram Stories.

Über 300 Mio. Menschen nutzen täglich Instagram Stories. Das heißt sie erstellen entweder eigene Inhalte für Instagram Stories, oder sie konsumieren Inhalte von Freunden, Influencern oder Instagram Stories von Unternehmen.

So nutzen Unternehmen Instagram Stories

Weiterlesen →

Mehr Engagement & Community-Bindung: Das verspricht die Influencer Kryptowährung von indaHash + Interview mit CEO Barbara Soltysinska

Was haben Kryptowährungen mit Influencer Marketing zu tun? Was steckt dahinter und warum geht es vielleicht  um mehr, als zwei Trendthemen miteinander zu kombinieren?

Bildquelle Flickr: Fotograf nicolicreer „coins“ (CC BY 2.0)

Wer profitiert beim Influencer Marketing von einer Kryptowährung?

Die Influencer Plattform indaHash hat letzte Woche ihre eigene Kryptowährung angekündigt und in der Branche durchaus für Aufsehen gesorgt. Ich fand den Ansatz spannend, konnte mit aber nicht direkt eine Meinung dazu bilden. Wer profitiert von der Kryptowährung? Indahash, Unternehmen, die Influencer, oder vielleicht sogar die Follower?

Barbara Soltysinska ist CEO von indahash und hat uns ein paar Fragen zu den indahash coins beantwortet. Weiterlesen →

Facebook Screen Sharing mit Facebook Live

Facebook Live erhält zusätzliche Funktionen. Mit Facebook Screen Sharing könnt ihr jetzt euren Bildschirm, einzelne Browser Tabs und Anwendungen direkt auf Facebook Live teilen.

Damit geht Facebook mit seinem Live Produkt nochmals in eine andere Richtung und bietet eine Lösung an, die speziell für den berufliche Kommunikation interessant sein könnte.

Facebook Screen Sharing mit Facebook Live Weiterlesen →

Facebook 3D Posts: Den News Feed gibt es bald auch in 3D.

via GIPHY

Geht es um Virtual Reality und Oculus Rift, spricht Facebook immer von „immersive experiences“. Für Facebook bedeutet dies eine Massentauglichkeit von Virtual Reality und  die Weiterentwicklung von Facebook Spaces. Es geht aber auch um eine Integration von neuen Technologien in bestehende Technologien. Der News Feed ist der Kern von Facebook. Mit Facebook 3D Posts sollen 3D Objekte auch im New Feed für ein noch interaktives Erlebnis sorgen. Weiterlesen →

Social Media Marketing besteht aus zu viel Taktik und zu wenig Strategie.

Während die Influencer Marketing Kampagne von Coral zahlreich als „worst practice“ bezeichnet wird, werden Sprücheseiten auf Facebook gefeiert und als eine neue Art von Publishern gehuldigt. Seit Jahren ist es immer das gleiche Spiel. In 2017 hat es aber nochmals neue Dimensionen angenommen und unzählige Social Media Auftritte von Marken und Unternehmen bestehen aus „Markiere einen Freund“ (gerne auch zwei), Reaction Votings, CTAs für Gif Kommentare und so weiter. Taktiken haben die Marketingaktiviäten von Unternehmen und Publishern übernommen. Wir haben zu viele Taktiken und zu wenig Social Media Strategien. Weiterlesen →

Instagram Stories: Wie Unternehmen Instagram Stories einsetzen sollten

Neben Facebook hat sich Instagram bei vielen Unternehmen etabliert. So fällt der Einsatz Instagram Stories leichter als ein Neustart auf Snapchat. 15 Mio. Instagram Nutzer gibt es in Deutschland und genauso viele Unternehmen haben ihr Profil in einen Instagram Business-Account umgewandelt.

Viele Unternehmen verfügen bereits über Reichweite und betreiben Marketing auf Instagram. Anders als auf Snapchat muss kein neuer Account und keine neue Reichweite aufgebaut werden. Rein auf die Reichweite bezogen, spricht für Unternehmen viel für Instagram Stories.

Über 300 Mio. Menschen nutzen täglich Instagram Stories. Das heißt sie erstellen entweder eigene Inhalte für Instagram Stories, oder sie konsumieren Inhalte von Freunden, Influencern oder Instagram Stories von Unternehmen.

So nutzen Unternehmen Instagram Stories

Weiterlesen →

Instagram Statistiken für 2017: Nutzerzahlen, Instagram Stories, Instagram Videos & tägliche Verweildauer

Instagram Neues Logo

Anfang August wurden aktuelle Instagram Nutzerzahlen für Deutschland kommuniziert. 15 Mio. Menschen verwenden Instagram in Deutschland. Weltweit sind es 800 Mio. monatliche Nutzer und 500 Mio. Menschen nutzen Instagram täglich.

Jetzt wurden weitere Instagram Statistiken für 2017 veröffentlicht, die sich unteranderem auf die Verweildauer, Anzahl von Werbekunden und die Nutzung  von Instagram Stories beziehen. Da es immer mehr interessante Instagram Statistiken gibt, haben wir die Zahlen einmal für euch zusammengefasst.

Wie wichtig Instagram als Werbekanal geworden ist, zeigt die Entwicklung der Werbekunden weltweit. Im März 2017 waren es 1 Mio. Werbekunden und sechs Monate später sind es bereits 2 Mio. Werbekunden.

Instagram Statistiken für 2017

Weiterlesen →

Influencer Relations – Beziehungen sind die treibende Kraft der Influencer Kommunikation

[Auszug aus unserem Influencer Marketing Leitfaden 2017 – zum Download]

Je nach Einsatzfeld und Reifegrad im Unternehmen werden Influencer Relations und Influencer Kommunikation von Marken und Unternehmen unterschiedlich gehandhabt. Dabei mag es Konstellationen geben, in den Influencer Marketing auch in Form von einmaligen Kampagnen Berechtigung hat und die Marketingziele erreicht.

In der Regel aber spricht vieles dafür, Influencer Kommunikation langfristig zu betreiben und dies als Influencer Relations fest im Unternehmen zu verankern. Weiterlesen →

Micro-Influencer sind Fluch und Segen zugleich.

Große YouTuber und andere Social Media Stars sind sehr gefragt. Diese Nachfrage hat unweigerlich zu steigenden Kosten geführt. Influencer Marketing? Funktioniert das überhaupt? Können wir erstmal mit einem kleinen Budget testen? Fragen die von Unternehmen oft gestellt werden. Mit etablierten YouTubern ist ein Test natürlich nicht möglich. Also muss eine alternative Lösung her und die Antwort gibt es auch schon: Micro Influencer. Weiterlesen →

Social Media Studie: Wie Unternehmen Fans und Follower in sozialen Netzwerken vergraulen

Unternehmen produzieren Inhalte für Facebook, Instagram oder Twitter. Sie kommunizieren Kampagnen, stellen Produkte vor und wollen bestehende Kunden an sich binden und neue Kunden für sich gewinnen. Bezogen auf die produzierten Inhalte hat sich die Qualität in den letzten Jahren deutlich verbessert.  Es werden aber natürlich auch weiterhin Fehler gemacht, beziehungsweise neue Dinge ausprobiert. Einiges funktioniert und erzielt genau die Effekte, welche von Inhalten in sozialen Netzwerken erwartet werden. Anderes geht schief und kann bei den Empfängern für negative Reaktionen sorgen.

Das Social Media Tool Sprout Social hat hierzu eine Studie durchgeführt, die zeigt, dass es oftmals noch die gleichen Gründe wie vor 2-3 Jahren sind. Es sind aber auch neue Gründe aufgekommen. (Die andere Studie/Grafik von Bridge Analytics, welche aktuell die Runde macht, stammt übrigens von Penn Olsen aus dem Jahr 2011.)

Zu viel Werbung & Slang nervt

Weiterlesen →

Social Media Karte 2017 – 231 Social Media Tools, Netzwerke und Apps in der Übersicht

Der Jahresanfang ist ein guter Moment, um sich nochmals eine Übersicht über verfügbare Social Media Tools, aufstrebende soziale Netzwerke,  oder zum Beispiel mobile Messenger zu verschaffen. Welche Tools und Netzwerke könnten interessant sein und welche Tools man endlich kündigen oder aus den Favoriten schmeißen sollte.

Bereits zum fünften mal hat Overdrive Interactive seine Social Media Karte veröffentlicht. Zum Start für 2017 genau das richtige, um den Überblick zu behalten und neue Tools zu entdecken. Ihr könnt euch die Social Media Karte 2017 wie immer als PDF herunterladen. Der große Vorteil an der Übersicht ist, dass ihr 231 Links in der Social Media Landkarte findet. Weiterlesen →

Facebook Messenger Marketing

Facebook messenger Marketing

Facebook ist nicht mehr nur das blaue soziale Netzwerk. Facebook ist auch der Messenger, Instagram und WhatsApp. Welchen Stellenwert der Facebook Messenger mittlerweile hat, zeigen die Entwicklungen und neuen Möglichkeiten der Facebook Messenger Plattform.

Bedeutung des Facebook Messenger für Unternehmen

Den Trend zur „privateren“ Kommunikation über mobile Messenger setzt sich weiter fort. Links und Fotos werden nicht mehr auf der eigenen Facebook Chronik (oder der Chronik eines Freundes) geteilt. Sie werden über den Messenger verschickt. Was für ein Volumen wir hier mittlerweile erreicht haben, zeigt das es sich nicht mehr um einen Trend handelt, der sich nur auf WhatsApp bezieht. Weiterlesen →

Instagram Business-Profile – So aktiviert ihr die Instagram Unternehmensprofile

Die Instagram Business-Profile wurden bereits vor einigen Wochen angekündigt. Jetzt hat der Rollout der Instagram Unternehmensprofile offiziell begonnen. Ihr wollt sicher wissen, wie ihr euer bestehendes Profil in ein offizielles Instagram Business-Profil umwandeln könnt.

Die Aktivierung der Instagram Unternehmensprofile ist schnell umgesetzt. Die einzige Voraussetzung hierfür ist ein bestehendes Instagram Profil, welches im Rollout bereits berücksichtig wurde.

Eure Profile auf Instagram Unternehmensprofile umstellen

Ob ihr die Instagram Unternehmensprofile nutzen könnt, seht ihr in den Einstellungen eures bestehenden Profils. In den Einstellungen findet ihr den neuen Menüpunkt „Zum Unternehmensprofil wechseln“. Tippt einfach in der Instagram App auf den Menüpunkt und schon startet ihr die Umwandlung in ein Unternehmensprofil. Weiterlesen →