European Communication Monitor: berufliche Kommunikation über soziale Netzwerke noch nicht ausgereift

Wir sprechen von Social Media, Digital Marketing und Mobile First, doch wie digital ist unsere Kommunikation überhaupt? Sie ist digital, aber das war sie auch schon vor fünf Jahren. Social Media wird von Kommunikationsmanagern gepredigt, aber nicht in diesem Umfang selber praktiziert.

Der European Communication Monitor  zeigt auf, dass die E-Mail nach wie vor das am häufigsten genutzte Kommunikationsformat ist.  Soziale Netzwerke folgen mit einem recht deutlichen Abstand, knapp vor persönlichen Gesprächen. Kaum jemand scheint noch zu telefonieren.

European Communication Monitor - Bevorzugte Kanäle für Kommunikationsmanager Weiterlesen →

Smart Home in Deutschland – Interview mit Leopold v. Bismarck von tado

tado - Interview Futurebiz über Smart Home

Genau genommen ist Smart Home kein Thema für unseren blog, aber da wir uns auch immer wieder mit Technologie-Unternehmen beschäftigen und das Internet der Dinge vor der Tür steht, werden wir uns auch langsam dieses Themenspektrum erschliessen.

Den Auftakt macht ein Interview mit einem der Gründer von Tado, einem start-up aus München, das vergleichbar mit jüngst von Google übernommenen Unternehmen Nest auf den schnell wachsenden Markt der intelligenten Heizungssteuerung setzt. Dabei setzt Tado auf eine cloudbasierte Lösung, in der die Kunden perspektivisch verschiedene Geräte miteinander verbinden. Konkurrenz besteht durch die Plattformanbieter wie Quivicon, sowie perspektivisch auf die Gerätehersteller.  Interessant sind diese Dienste langfristig vor allem durch die generierten Verhaltensdaten, sicherlich Hauptmotivator der Nest Akquisition durch Google. Weiterlesen →

Social Media Report – Wie schlagen sich deutsche Unternehmen auf Facebook, Twitter & YouTube

Socialbakers hat seine aktuellen Social Marketing Reporting für Deutschland veröffentlicht und präsentiert die “erfolgreichsten” Auftritte von Unternehmen auf Facebook, Twitter und YouTube.

Erfolgreich haben wir in Anführungszeichen gesetzt, da sich die Rankings teilweise rein auf die Anzahl von Fans und Followern beziehen. Für viele Unternehmen eine wichtige Statistik, aber für uns verfügen andere Werte über eine höhere Aussagekraft. Socialbakers knöpft sich aber nicht nur Fanzahlen vor, sondern auch Key Benchmarks wie die Interaktionsrate, die Response Rate, die durchschnittliche Antwortzeit, Retweets und YouTube Views.

Deutsche Unternehmen Social Media -  die  höchsten Facebook Interaktionsraten Juni 2014 Weiterlesen →

Hier bin ich! Privatsphäre spielt für die Generation Z keine Rolle mehr

9663345203_ae8b52db90_c

Sobald es um soziale Netzwerke (besonders Facebook) geht, ist auch immer Datenschutz und Privatsphäre ein Teil der Diskussion. Facebook hat seine Privatsphäreeinstellungen mehrfach angepasst, um Nutzern mehr Kontrolle zu bieten.

Die Einstellung zur eigenen Privatsphäre unterscheidet sich in verschiedenen Altersklassen jedoch deutlich. Die Generation der Baby Boomer (1945 – 1960) achtet stark auf die eigene Sichtbarkeit im Netz und es gilt die Devise, möglichst wenig Informationen freizugeben. Ein öffentliches Auftreten wird kritisch gesehen, oder auch belächelt. An diese Generation richten sich auch die meisten Berichterstattungen in TV Sendungen und den bekannten Nachrichtenportalen. Facebook ist böse. Soziale Netzwerke sind gefährlich. Wir müssen unsere Privatsphäre schützen. Bei der Generation Y (1981 – 1995)  sieht es dann schon etwas anders aus. Weiterlesen →

82 % der Kunden bevorzugen Kundensupport auf Facebook.

Social Media ist mehr als Kundensupport. Die Erwartungshaltung der Kunden steigt jedoch immer weiter und Kundensupport ist kein zusätzliches Angebot mehr, sondern gehört zur Pflicht von Unternehmen.

82 % der Kunden bevorzugen Facebook als sozialen Supportkanal. Damit liegt Facebook deutlich vor allen anderen Netzwerken. Twitter liegt mit 30 % auf dem zweiten Platz. Aber selbst wenn wir Twitter, Google+, Blogs, LinkedIn und Co. addieren würden, wäre Facebook immer noch die klare Nummer 1.

Kundensupport auf Facebook - Kunden bevorzugen Facebook. Twitter abgeschlagen auf Platz 2 Weiterlesen →

25 % Traffic von Facebook. Social > PageRank?

Facebook ist besonders für Medienunternehmen ein enorm wichtiger Trafficlieferant. Wichtiger als Google? Der ehemalige Facebook Mitarbeiter Christian Hernandez (Director, Platform Partnerships & Director, UK & Pan-Euro)  hat einen Tweet veröffentlicht, in dem er die Frage stellt: Social > PageRank?


Weiterlesen →

Content Marketing auf Facebook – Geht das?

8458677647_3763912cfc_o

Das Content Marketing Institute hat einen Artikel zum Thema Content Marketing auf Facebook veröffentlicht und drei Empfehlungen ausgesprochen: Interaktive Apps, exklusive Inhalte und der Einsatz von Hashtags.

Durchaus gute Tipps, aber ein direkter Bezug zu Content Marketing besteht nicht wirklich. Es könnte sich auch allgemeine Empfehlungen zu Facebook Marketing und Community Management handeln. Facebook dient hauptsächlich dazu Inhalte zu verbreiten. Einmal über Beiträge auf Facebook Seiten und zweitens über Share und Like Buttons. Das Problem hierbei ist die Halbwertszeit der Beiträge. Nach 90 Minuten ist diese vorbei und veröffentlichte Posts erzielen kaum noch Interaktionen und weitere Reichweite. Weiterlesen →

82 % der Kunden bevorzugen Kundensupport auf Facebook.

Social Media ist mehr als Kundensupport. Die Erwartungshaltung der Kunden steigt jedoch immer weiter und Kundensupport ist kein zusätzliches Angebot mehr, sondern gehört zur Pflicht von Unternehmen.

82 % der Kunden bevorzugen Facebook als sozialen Supportkanal. Damit liegt Facebook deutlich vor allen anderen Netzwerken. Twitter liegt mit 30 % auf dem zweiten Platz. Aber selbst wenn wir Twitter, Google+, Blogs, LinkedIn und Co. addieren würden, wäre Facebook immer noch die klare Nummer 1.

Kundensupport auf Facebook - Kunden bevorzugen Facebook. Twitter abgeschlagen auf Platz 2 Weiterlesen →

Kritischer Augenblick von Social Media Marketing – Wohin geht die Reise?

Scott Monty war sechs Jahre lang Head of Global Digital & Multimedia Communications bei Ford. Wer Ford in der Vergangenheit verfolgt hat, der weiß, dass man Ford zu den “Early Adoptern” in Sachen Social Media Marketing zählen kann. Für Scott Monty ist die Reise bei Ford zu Ende und gegenüber AdWeek hat er interessante Aussagen getroffen, die sich mit der aktuellen Situation und der Zukunft von Social Media befassen.

Es geht uns nicht primär um die Person Scott Monty, er bringt es aber in seinem Statement auf den Punkt.

“Outside of Ford and looking at the industry overall, it saddens me how social has been co-opted by marketing to become just another mass advertising/marketing channel. I think the promise of social is about relationship development, and I have always said that.”

Weiterlesen →

Diese Schritte benötigt es für eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne

Vielen Marketern ist oft noch unklar wie man eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne durchführt. Oftmals fehlt es an der mangelnden Erfahrung, oder auch der fehlenden Technik die eine Durchführung erleichtern kann. Auch wir haben die tägliche Herausforderung unsere Kampagnen möglichst erfolgreich und effektiv umzusetzen.

Durch die tägliche Arbeit mit Content Marketing fällt es natürlich etwas einfacher sich nach einer gewissen Zeit einen Ablauf aufzubauen. Durch einige bereits durchgeführte Kampagnen haben wir für uns die 7 wichtigsten Schritte zusammengefasst. Natürlich kann man eine Kampagne nicht verallgemeinern, doch wir versuchen diesem Muster so oft es geht zu folgen. Hier sind also unsere 7 Schritte zum Erfolg im Content Marketing: Weiterlesen →

Ein neuer Abgrund: Interaktionen um jeden Preis sind 2013. Jetzt heißt es Facebook Klicks um jeden Preis.

Ich weiß nicht was mich mehr nervt. Das Betteln um Likes, Shares und Kommentare, oder dieser merkwürdige Trend, bei dem dümmliche Textbausteine für Facebook Posts und Headlines verwendet und immer und immer wieder aufs Neue eingesetzt werden.

Beliebige Kombination aus Subjekt, Prädikat und Objekt + doch dann PASSIERT ETWAS womit NIEMAND GERECHNET hat.

Facebook Klicks um jeden Preis - Das ist wirklich unglaublich Facebook Klicks  - Hauptsache Klicks und keine Aussage Weiterlesen →

Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken 2014: Verfolgt nicht nur Facebook

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken. Die Zahlen von Facebook sollten den meisten von euch bekannt sein, aber es ist auch immer interessant mal einen Blick auf die andere Netzwerke zu werfen. Im Vergleich zu Facebook wirken sie oftmals winzig, dennoch gibt es viele weitere soziale Netzwerke die Millionen von Nutzern haben.

Adobe Social war so freundlich und hat die Nutzerzahlen von 21 sozialen Netzwerken gesammelt. Mit dabei sind nicht nur Netzwerke aus den USA, sondern auch regionale Netzwerke aus China, Russland und Spanien. Im Gegensatz zu den VZ Netzwerken spielt in Spanien beispielsweise tuenti immer noch eine wichtige Rolle und kommt auf 15 Mio. Nutzer. Dem gegenüber stehen 20 Mio.

Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken - 2014 International Weiterlesen →