Test für mehr Kontrolle – Nutzer können Inhalte für den Facebook News Feed auswählen.

Wenn der Facebook News Feed Algorithmus kritisiert wird, geht es meist um den Kontrollverlust. Facebook soll nicht entscheiden welche Inhalte relevant sind, sondern die Entscheidung soll in der Hand der Nutzer liegen.

Facebook wird sich vom News Feed Algorithmus nicht verabschieden (zum Glück), testet aber gerade eine Funktion, welche Nutzern neue Möglichkeiten bietet. Bei dem Test können Menschen Freunde UND Facebook Seiten auswählen, die immer prominent im News Feed angezeigt werden. Prominent heißt in diesem Fall weit oben. Wir hätten dann einmal Inhalte die durch den Facebook News Feed Algorithmus definiert und Inhalte die anhand der Auswahl ausgegeben werden.

Facebook News Feed - Mehr Kontrolle für Nutzer. Auswahl von Inhalten. Weiterlesen →

Wenn YouTube Stars Gewinnspiele starten: 60.000 Kommentare & 36.000 Retweets in 24h.

4827512067_3b7d4a847a_b

1,8 Mio. Abonnenten hat Dagi Bee auf YouTube. Das kann man schon mal feiern und zu einem “kleinen” Gewinnspiel aufrufen. Ein kleines Gewinnspiel mit über 60.000 Kommentaren am ersten Tag.

Es geht nicht um die Art und Weise wie das Gewinnspiel durchgeführt wird, sondern darum zu verdeutlichen, welche enormen Netzwerkeffekte YouTube Stars auslösen. Auffällig sind aber nicht nur die vielen Interaktionen. Die “mega Krasse” Verlosung wurde auch auf Twitter verlängert. Vielleicht fragen sich jetzt einige von euch: Twitter? Twitter und dann auch noch eine Aktion, die sich primär an Teenager richtet? Weiterlesen →

“Stelle eine Frage” – Facebook forciert Supportanfragen auf Facebook Seiten.

Haben Unternehmen jetzt überhaupt noch eine Wahl? Auf Facebook Seiten sehen Nutzer ab sofort eine neue Funktion. Mit der Aufforderung “Stelle eine Frage” werden Fans und Kunden dazu animiert, Unternehmen auf Facebook zu kontaktieren.

Die gestellten Fragen werden wie Nutzerbeiträge dargestellt. Administratoren der Facebook Seite erhalten für jede gestellte Frage eine Benachrichtigung, um möglichst schnell reagieren zu können. Das spannende an dem Feature ist nicht die Darstellung der Beiträge, sondern der Weg den Facebook einschlägt.

Facebook Community Management - Stelle eine Frage Feature für Kunden Weiterlesen →

Community Management auf Facebook: Ironie, Sarkasmus & Witz, oder am Ziel vorbei?

Internet Troll?

Das Community Management auf Facebook hat sich weiterentwickelt. Weg von Textbausteinen und Standardantworten hinzu persönlichen Reaktionen. Dabei dürfen Unternehmen auch ruhig einmal Kontra geben. Jede Antwort muss auch nicht ernst formuliert sein. Das Gespür der Community Manager ist entscheidend.

Prinzipiell bin ich ein Freund davon, wenn Community Manager sich etwas trauen und andere Wege gehen. Man muss sich aber immer vor Augen halten, dass man im Namen eines Unternehmens spricht. Lustige Kommentare und Reaktionen hin oder her, was aktuell auf einigen Facebook Seiten abläuft, ist alles andere als “modernes” Community Management auf Facebook. Eines meiner Lieblingsbeispiele ist die Facebook Seite von Die Welt. Öfter macht mal ein Screenshot die Runde und zeigt wie “witzig und kreativ” das Community Management reagiert. Best Practice? Auf keinen Fall. Weiterlesen →

Kundensupport auf Twitter im Jahr 2015: Nur ein Drittel der Anfragen wird beantwortet.

🙈 🙉 🙊

So sieht die Situation beim Thema Kundensupport auf Twitter leider immer noch aus. Über 3 Mio. Fragen von Kunden wurden auf Twitter allein im ersten Quartal 2015 ignoriert. Zumindest bei den von Socialbakers analysierten Twitter Profilen. Insgesamt liegt die Zahl noch wesentlich höher. Wir haben das Jahr 2015 und lange sprechen wir darüber, wie wichtig soziale Netzwerke für die Kommunikation sind. “Wir müssen dort sein, wo unsere Kunden sind.” Ist ja schön und gut, aber dann muss man sich auch den Fragen stellen. Sonst ist man zwar theoretisch nahe seinen Kunden, vermittelt aber ein Gefühl der Gleichgültigkeit.

Kundensupport auf Twitter - Viele Tweets und wenige Antworten in 2015 Weiterlesen →

Wie funktioniert der Facebook News Feed & was bedeutet eigentlich Relevanz?

Facebook hat auf der F8 nicht nur Neuigkeiten für den Facebook Messenger präsentiert, sondern auch einen tieferen Einblick in den Aufbau und die Funktionsweise vom Facebook News Feed gegeben. Wie werden relevante Inhalte für den News Feed identifiziert? Welche Faktoren beeinflussen den News Feed? Wie entstehen Unterschiede bei Nutzern?

Die wichtigste Aussage lautet: Jeder Facebook Nutzer hat seinen eigenen News Feed.

 Relevance Score für jeden Beitrag im Facebook News Feed

Facebook News Feed Algorithmus - Relevance Score Weiterlesen →

Bunte Mischung: Die Top 10 Unternehmen auf Instagram aus Deutschland

Wenn man sich die Instagram Accounts mit den meisten Followern in Deutschland ansieht, wird die Liste von YouTube Stars, Beaty Bloggs, Models, Prominenten und Spaßseiten dominiert. Nach Unternehmen muss man schon eine Weile suchen und stößt dann auf einige Überraschungen. Wir haben für euch ein Top 10 Ranking von Instagram Accounts von deutschen Unternehmen erstellt.

Das Ranking zeigt, dass Unternehmen sich noch auf Instagram einstellen müssen, gleichzeitig aber auch welches Potenzial noch besteht. Sowohl für große Unternehmen als auch für KMUs, die mit der richtigen Bildsprache und der nötigen Aktivität viel Aufmerksamkeit auf Instagram erzielen können.

Ein Gesamtranking für Instagram Deutschland mit YouTubern und Prominenten findet ihr bei den Online Marketing Rockstars.

Top 10 Deutsche Unternehmen auf Instagram

Weiterlesen →

10 vermeidbare Fehler beim Instagram Marketing.

130996374_2c51b3b13a_b

Beim Tennis gewinnen meistens die Spieler, welche die wenigsten vermeidbaren Fehler begehen. Auch beim Instagram Marketing können Unternehmen Fehler machen und so den Erfolg ihrer Aktivitäten unnötig ausbremsen. Einige Punkte können von anderen sozialen Netzwerken wie Facebook übertragen werden (setzt eure gesammelten Erfahrungen für Instagram ein!!!), andere beziehen sich speziell auf Instagram. Weiterlesen →

Die Social Media Karte 2015 – 23 Kategorien und über 250 Links.

Die Anzahl von sozialen Netzwerken und mobile Apps aus dem Bereich Social Media wächst immer weiter an. Für jedes Social Media Tool welches eingestellt oder übernommen wird, kommen gefühlt zwei neue dazu. Aus diesem Grund sind wir auch Fans von der Social Media Landkarte von Overdrive Interactive.

Zum dritten mal wurde die Social Media Karte veröffentlicht und die Version für 2015 besteht aus über 250 Webseiten, Apps, Tools, mobile Apps und sozialen Netzwerken. Von den meisten habt ihr bestimmt schon mal gehört, aber viele davon geraten auch schnell in Vergessenheit, wenn man sich nicht aktiv mit den Tools und Apps beschäftigt.

Social Media Landkarte 2015 - Übersicht von Sozialen Netzwerken, Mobile Apps und Social Media Tools Weiterlesen →

Instagram vs. Pinterest Marketing – Wie unterscheiden sich die aufstrebenden sozialen Netzwerke?

Instagram und Pinterest sind beides bildlastige soziale Netzwerke, die in ihren Funktionen und Aufbau dennoch sehr unterschiedlich sind. Die Unterschiede betreffen sowohl das Nutzerverhalten als auch die Marketingaktivitäten von Unternehmen. Im folgenden Artikel wollen wir euch die Unterschiede aufzeigen und auf die Besonderheiten von Pinterest und Instagram eingehen.

Real-Time Marketing vs. Evergreen Content

Auch wenn die Halbwertszeit von Instagram Fotos durch Hashtags verlängert wird, ist sie wesentlich niedriger als bei einem Pin auf Pinterest. Auf Instagram entsteht ein Großteil der Interaktionen in einem Zeitraum von wenigen Stunden. Dieser Zeitraum ist länger als bei einem Facebook Post und einem Tweet, kann mit Pinterest aber nicht mithalten. Weiterlesen →

Was macht erfolgreiches Social Media Marketing aus? Traffic vor Fans und Followern.

Wie messt ihr den Erfolg (oder Misserfolg) eurer Social Media Marketing Aktivitäten? Auf welche Statistiken richtet ihr euer Augenmerk? Die Ergebnisse des 2015 State of Marketing Report von Salesforce können uns endlich hoffen lassen, dass Fans und Follower kein entscheidender Wert mehr sind und dies auch bei einem Großteil der Marketingverantwortlichen von Unternehmen angekommen ist. Aufatmen!

Social Media Marketing – Traffic ist das wichtigste Erfolgskriterium

Nicht die Entwicklung der Fanzahlen wurde in der Studie als wichtigstes Erfolgskriterium genannt, sondern wie viel Traffic durch Aktivitäten auf sozialen Netzwerken entsteht. 42 % der Befragten nannten die Messung von Social Media Traffic (Referral Traffic) als die aussagekräftigste Metrik, wenn es um die Erfolgsmessung von Social Media Marketing geht. Danach folgt die Messung von Interaktionen mit 40 % und erst dann mit 34 % der Wachstum von Fans und Followern. Das ist immer noch zu viel, aber die Entwicklung geht in die richtige Richtung.

Social Media Marketing- Welche Metriken & Statistiken sind für die Erfolgsmessung entscheidend? Weiterlesen →

Nicht locker lassen – Für mutigeres und effektiveres Social Media Marketing in 2015

6950398841_06e1092516_o

Nach dem Jahresrückblick folgt wie immer die Vorhersage für 2015. Mir geht es aber nicht nur um Trends und Vorhersagen, sondern auch um einen KLEINEN Weckruf. Alle Trends, neuen Technologien und Plattformen bringen uns nicht weiter, wenn wir uns nicht klar machen, was Menschen 2015 von Unternehmen in sozialen Netzwerken und digitalem Umfeld erwarten, wie sie selber Technologien für sich einsetzen und wie wir als Unternehmen und Agenturen kommunizieren, auftreten und beraten müssen. Weiterlesen →

Dark Social – Die Dunkle Seite von Social Media

Auf Facebook werden die meisten Inhalte geteilt und Facebook ist der größte Traffic Lieferant für Webseiten. In letzter Zeit vermehren sich aber die Shares über Mobile Messenger, wie WhatsApp und dem Facebook Messenger. Da die Quelle bei Mobile Messenger Shares und kopierten Links nicht genau identifiziert werden kann, ist von Dark Social die Rede. Also von Traffic der über soziale Kanäle entsteht, aber nicht Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, oder einem anderen Netzwerk genau zugeordnet werden kann.

Dark Social steht für One-to-One Kommunikation

Im Grunde geht es bei Dark Social um das gezielte Teilen von Inhalten. Nicht im Facebook News Feed, sondern gezielt an einzelne Kontakte. Wenn dann noch der Ausgangspunkt, zum Beispiel ein mobile Messenger, nicht ermittelt werden kann, ist von Dark Social Traffic die Rede.

Radium One hat ein White Paper zum Thema Dark Social veröffentlicht und zeigt, wie viele Besucher über nicht identifizierte Kanäle auf Webseiten landen und Inhalte nicht mit allen Freunden und Followern teilen.

Dark Social - Mobile Messenger als anonyme Traffic Lieferanten stehen im Wettbewerb zu Facebook Share Weiterlesen →