Das wars. Foursquare entfernt Check-In Feature.

Seit Foursquare seine neue App Swarm veröffentlicht hat, ist die Anzahl meiner Check-Ins deutlich gesunken. Ab heute werden es voraussichtlich noch weniger werden, denn Foursquare hat Check-Ins jetzt komplett nach Swarm verlagert. Es hört sich merkwürdig an, aber mit Foursquare könnt ihr nicht mehr einchecken. Wenn ihr versucht einen Check-In durchzuführern, werdet ihr automatisch zu Swarm geschickt. Habt ihr Swarm noch nicht installiert, bekommt ihr einen Link zum jeweiligen App Store präsentiert.

Foursquare - Hinweis für Swarm App

Ich habe die Trennung von Beginn an nicht verstanden. Für mich zählt auch nicht das Argument, dass Foursquare mit Swarm andere Nutzergruppen ansprechen möchte. Hätte Swarm andere und neue Features, dann wäre eine zusätzliche App sinnvoll. Bei Swarm ist es aber nicht so. Im Gegenteil. Foursquare hatte alle Swarm Feature integriert und zusätzlich gab es die Bewertungen und Empfehlungen. Und jetzt?

Weiterlesen →

Facebook Mentions – Facebook unterstützt Prominente bei der Contenterstellung

Prominente sind für Facebook sehr wichtig. Sie verfügen über viele Fans und erzielen gegenüber Unternehmen und anderen Facebook Seiten enorme Interaktionen. Zum Beispiel Cristiano Ronaldo. 2 Mio. Likes für einen Facebook Post sind keine Seltenheit. Es geht aber nicht nur um die Interaktionen, sondern darum, dass Prominente Nutzer auf Facebook ziehen und für eine regelmäßige Nutzung sorgen. Bei Twitter ist es zumindest in den USA auch so.

Wie ein Unternehmen, müssen auch Prominenten relevante Inhalte liefern. Das ist natürlich um einiges einfacher, denn die persönliche Verbindung zu einem Prominenten ist meist intensiver als zu einem Unternehmen. Dennoch, je mehr Prominente über ihre Fans und Diskussionen über Facebook wissen, umso besser können sie ihre Inhalte abstimmen und den Fans das geben, was sie wollen. Hierfür hat Facebook jetzt eine neue mobile App veröffentlicht. Facebook Mentions.

Facebook Mentions - Facebook Trending Topics überwachen Weiterlesen →

40 Mio. Vine Nutzer später. Wann sind wir bereit für Vine?

Wenn es um Vine geht,  haben wir zwei verschiedene Meinungen. Auf der einen Seite sind wir Nutzer, die Vines großartig finden und sich über jedes Unternehmen freuen, welches auf Vine aktiv ist. Auf der anderen Seite kennen wir aber auch die Verbreitung von Vine in Deutschland und fragen uns, wann wir endlich bereit für Vine sind. Oder ob es jemals so weit sein wird.

Twitter hat in Deutschland schon einen sehr schweren Stand. Bei Instagram läuft es deutlich besser und es gibt ebenfalls die Möglichkeit Kurzvideos zu teilen. Verschiedene Studien sprechen davon, dass Instagram Vine “gekillt” hat. In Deutschland erhält Instagram wesentlich mehr Aufmerksamkeit als Vine. Zu Recht, denn die Nutzerzahlen und Interaktionen sprechen einfach für Facebooks Fotonetzwerk. In den USA hat sich Vine hingegen zu einem kleinen Phänomen entwickelt. Nicht weil die Nutzerzahlen durch die Decke gehen, sondern die Art und Weise wie Vines erstellt werden. Weiterlesen →

Erfolgreiche Facebook Anzeigen durch Storytelling: Geschichten sind die besseren Call-to-Actions

Was wollen eure Fans/Kunden auf Facebook von euch hören und sehen? Geschichten, Neuigkeiten und Informationen. Oder doch platte Aufforderungen wie: Nur heute im Shop, 10 % Rabatt jetzt sichern und Newsletter bestellen?

Die Antwort sollte jeder kennen, aber Unternehmen verhalten sich leider oft nicht so. Seit Tagen sehe ich eine Facebook Anzeige von NIVEA, die Nutzer nach einem Klick zu einem Newsletter Abo führt. Sonst nichts. Das war es. Newsletter Abonnenten sind Goldwert, aber es ist auch nicht ganz unwichtig, aus welcher Motivation heraus der Newsletter bestellt wird. Nutzer mit einem Gewinnspiel locken und möglichst viele Adressen abgreifen, oder versuchen die Abonnenten inhaltlich zu überzeugen.

Passend zu der NIVEA Anzeige hat Facebook in Zusammenarbeit mit Adaptly eine Studie durchgeführt, die sich mit unterschiedlichen Ansprachen von Facebook Anzeigen befasst.

Facebook Anzeigen - langweilige Call-to-Action Weiterlesen →

Goodbye Yelp? Kunden bevorzugen Empfehlungen und Bewertungen auf Facebook.

“Leute lieben uns auf Yelp.” Wirklich? Wenn es um Empfehlungen von lokalen Unternehmen, Geschäften und Restaurants geht, dann setzen Kunden verstärkt auf Facebook.

Zumindest besagt das der Local Consumer Review Survey 2014 von Bright Local. Persönliche Empfehlungen dominieren mit 61 %. Dann kommt schon Facebook und 31 % haben in den letzten Monaten ein lokales Geschäft ihrem Freundeskreis empfohlen. Yelp haben hingegen nur 13 % eingesetzt. Eine schwierige Situation für Yelp.

Facebook Bewertungen und Empfehlungen - Facebook schlägt Yelp Weiterlesen →

Größer ist besser, oder nicht? Facebook testet größere Schriftart im mobilen News Feed

Facebook hat seiner Android App ein Update spendiert und testet eine größere Schriftart von beispielsweise Nutzer- und Seitennamen deutlich vergrößert. Vergrößert trifft es schon fast nicht mehr. Die Schriftgröße ist riesig. Einen Gefallen hat sich Facebook hiermit aber nicht getan und wir hoffen, dass es sich nur um einen Test handelt.

Das Problem bei der Darstellung ist, sie lenkt von den eigentlichen Inhalten ab und Nutzer müssen im News Feed wesentlich mehr Scrollen. Fotos sind nicht mehr sofort zu erkennen, da die Nutzer- und Seitenamen zu viel Platz einnehmen. Gleiches gilt für News Feed Anzeigen. Besonders bei Shares von anderen Beiträgen hat die Darstellung noch einige Schwächen.

Facebook Mobile News Feed - Android Darstellung von Posts Facebook Mobile News Feed - Android Darstellung von Posts Share Weiterlesen →

Twitter optimiert Statistiken und gibt die organischen Reichweite & Interaktionsrate von Tweets aus

Twitter hat seine Statistiken nochmals deutlich verbessert und liefert Unternehmen ab sofort nützliche Informationen über die Performance von einzelnen Tweets. Ein wichtiges Update, da bisher Zahlen zur Reichweite nur für “Promoted Tweets” ausgegeben wurden.

Twitter Statistiken - Dashboard Impressionen Buzzfeed

Die Informationen findet ihr in euren Twitter Statistiken unter dem Bereich “Tweets”. Folgende Metriken werden in den Twitter Analytics ausgegeben: Weiterlesen →

82 % der Kunden bevorzugen Kundensupport auf Facebook.

Social Media ist mehr als Kundensupport. Die Erwartungshaltung der Kunden steigt jedoch immer weiter und Kundensupport ist kein zusätzliches Angebot mehr, sondern gehört zur Pflicht von Unternehmen.

82 % der Kunden bevorzugen Facebook als sozialen Supportkanal. Damit liegt Facebook deutlich vor allen anderen Netzwerken. Twitter liegt mit 30 % auf dem zweiten Platz. Aber selbst wenn wir Twitter, Google+, Blogs, LinkedIn und Co. addieren würden, wäre Facebook immer noch die klare Nummer 1.

Kundensupport auf Facebook - Kunden bevorzugen Facebook. Twitter abgeschlagen auf Platz 2 Weiterlesen →

Kritischer Augenblick von Social Media Marketing – Wohin geht die Reise?

Scott Monty war sechs Jahre lang Head of Global Digital & Multimedia Communications bei Ford. Wer Ford in der Vergangenheit verfolgt hat, der weiß, dass man Ford zu den “Early Adoptern” in Sachen Social Media Marketing zählen kann. Für Scott Monty ist die Reise bei Ford zu Ende und gegenüber AdWeek hat er interessante Aussagen getroffen, die sich mit der aktuellen Situation und der Zukunft von Social Media befassen.

Es geht uns nicht primär um die Person Scott Monty, er bringt es aber in seinem Statement auf den Punkt.

“Outside of Ford and looking at the industry overall, it saddens me how social has been co-opted by marketing to become just another mass advertising/marketing channel. I think the promise of social is about relationship development, and I have always said that.”

Weiterlesen →

Diese Schritte benötigt es für eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne

Vielen Marketern ist oft noch unklar wie man eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne durchführt. Oftmals fehlt es an der mangelnden Erfahrung, oder auch der fehlenden Technik die eine Durchführung erleichtern kann. Auch wir haben die tägliche Herausforderung unsere Kampagnen möglichst erfolgreich und effektiv umzusetzen.

Durch die tägliche Arbeit mit Content Marketing fällt es natürlich etwas einfacher sich nach einer gewissen Zeit einen Ablauf aufzubauen. Durch einige bereits durchgeführte Kampagnen haben wir für uns die 7 wichtigsten Schritte zusammengefasst. Natürlich kann man eine Kampagne nicht verallgemeinern, doch wir versuchen diesem Muster so oft es geht zu folgen. Hier sind also unsere 7 Schritte zum Erfolg im Content Marketing: Weiterlesen →

Ein neuer Abgrund: Interaktionen um jeden Preis sind 2013. Jetzt heißt es Facebook Klicks um jeden Preis.

Ich weiß nicht was mich mehr nervt. Das Betteln um Likes, Shares und Kommentare, oder dieser merkwürdige Trend, bei dem dümmliche Textbausteine für Facebook Posts und Headlines verwendet und immer und immer wieder aufs Neue eingesetzt werden.

Beliebige Kombination aus Subjekt, Prädikat und Objekt + doch dann PASSIERT ETWAS womit NIEMAND GERECHNET hat.

Facebook Klicks um jeden Preis - Das ist wirklich unglaublich Facebook Klicks  - Hauptsache Klicks und keine Aussage Weiterlesen →

Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken 2014: Verfolgt nicht nur Facebook

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken. Die Zahlen von Facebook sollten den meisten von euch bekannt sein, aber es ist auch immer interessant mal einen Blick auf die andere Netzwerke zu werfen. Im Vergleich zu Facebook wirken sie oftmals winzig, dennoch gibt es viele weitere soziale Netzwerke die Millionen von Nutzern haben.

Adobe Social war so freundlich und hat die Nutzerzahlen von 21 sozialen Netzwerken gesammelt. Mit dabei sind nicht nur Netzwerke aus den USA, sondern auch regionale Netzwerke aus China, Russland und Spanien. Im Gegensatz zu den VZ Netzwerken spielt in Spanien beispielsweise tuenti immer noch eine wichtige Rolle und kommt auf 15 Mio. Nutzer. Dem gegenüber stehen 20 Mio.

Nutzerzahlen von sozialen Netzwerken - 2014 International Weiterlesen →