Futurebiz.de Digital & Social Media Marketing Blog

Gastbeitrag: Worauf Influencer achten müssen, wenn sie von ihren Managements nicht verarscht werden wollen.

Influencer Management wählen

 

Für Influencer hat es viele Vorteile, mit einem Management zusammenzuarbeiten: Es koordiniert Anfragen, verhandelt Kooperationen und kümmert sich um die strategische Entwicklung des Influencers. Doch wie können Influencer sicher sein, dass ihr Management vor allem das Wohl des Influencers im Sinn hat – und nicht nur einer eigenen Agenda folgt? Weiterlesen →

Instagram IGTV – Vertikale Videos und Creator an die Macht.

Mit IGTV veröffentlicht Instagram eine neue App, die längere vertikale Videos in den Vordergrund stellt und sich speziell an Creator und Influencer richtet.

Instagram IGTV ist vertikal only

Bei der Ankündigung von IGTV stechen drei Merkmale hervor: Vertikale Videos, Vollbild und eine maximale Dauer von 60 Minuten. Gleichzeitig wurde noch eine nicht ganz unwichtige Statistik kommuniziert, die für den Siegeszug von Instagram steht. 1 Mrd. Menschen nutzen Instagram jeden Monat. Das ist nicht die schlechteste Ausgangslage für den Start von IGTV. Weiterlesen →

Instagram Statistiken für 2018: Nutzerzahlen, Instagram Stories, Instagram Videos & tägliche Verweildauer

Instagram Statistiken - Nutzerzahlen, Verweildauer, Stories

1 Mrd. Menschen nutzen Instagram in 2018

Nach Facebook, dem Facebook Messenger und WhatsApp hat Instagram jetzt auch über 1 Mrd. Nutzer. weltweit. Im August 2017 wurden aktuelle Instagram Nutzerzahlen für Deutschland kommuniziert. 15 Mio. Menschen verwenden Instagram in Deutschland.

Jetzt wurden weitere Instagram Statistiken veröffentlicht, die sich unteranderem auf die Verweildauer, Anzahl von Werbekunden und die Nutzung  von Instagram Stories beziehen. Da es immer mehr interessante Instagram Statistiken gibt, haben wir die Zahlen einmal für euch zusammengefasst. Weiterlesen →

Facebook Brand Collabs Manager – Influencer Marketing Technologie made by Facebook.

Influencer Relations stehen für langfristige Partnerschaften zwischen Unternehmen und Influencern. Mit dem Facebook Brand Collabs Manager wird Facebook die Identifikation von passenden Creatorn erleichtern, oder für Creator die Suche nach passenden Partnern erleichtern. Zumindest ist das der Plan.

Facebook Brand Collabs Manager - Influencer Marketing

AllFacebook hatte erstmalig über das neue Influencer Marketing Tool von Facebook berichtet.

Wie Thomas Hutter schreibt, steht das Tool jetzt ausgewählten Unternehmen in den USA zur Verfügung. Es gibt aber die Option sich für den Facebook Brand Collabs Manager als Marke oder Creator freischalten zu lassen, beziehungsweise eine Anfrage abzuschicken.

Facebook Brand Collabs Manager führt Marken und Creator zusammen

Der Brand Collabs Manager funktioniert natürlich nur dann, wenn sich genügend Facebook Creator registrieren und Marken die Partner finden, die auch wirklich zu ihnen passen. Die Auswahl soll anhand verschiedener Kriterien möglich sein. Hierzu zählen Interessen, Geschlecht, Alter, oder bereits produzierter Branded Content auf Facebook.

Den Ansatz kennen wir von diversen Influencer Marketing Plattformen. Man kann sich entweder als Marke oder Creator registrieren und entweder nach passenden Partnern suchen, oder sich als Creator präsentieren. Facebook hat alle Daten und die Entwicklung könnte großen Einfluss auf den Influencer Marketing Technologiemarkt haben. Zwar kann Facebook natürlich nicht YouTube und Snapchat mit abdecken, aber eine Anbindung zu Instagram liegt nahe. Speziell bei Instagram hat Facebook mit den Anpassungen der API Technologieanbietern das Leben nicht erleichtert. Geplant?

Laut Facebook können Marken nach Creatorn ab 25.000 Abonnenten und bis zu 8 Mio. Abonnenten suchen (auswählen klingt immer etwas komisch). Hilfreich ist bei der Suche auch, dass man sich bereits veröffentlichte Inhalte ansehen kann. Ein wichtiger Punkt um sich einen Eindruck über die Qualität und den Stil zu verschaffen. Gleichzeitig sehen Marken aber auch, mit welchen anderen Marken die Creator schon gearbeitet haben. Sind viele Wettbewerber dabei, kann das dafür sprechen, andere Creator in Betracht zu ziehen.

Offizielle Facebook Creator Statistiken

Im Brand Collabs Manager sollen umfangreiche Statistiken zur Verfügung stehen. Creator können sich so besser präsentieren und Marken sehen direkt, mit welchen Ergebnissen sie planen können, oder ob Creator für die geplante Partnerschaft überhaupt geeignet sind.

Facebook Brand Collabs Manager - Influencer Relations

Für Influencer ist es spannend, sich ein eigenes Portfolio im Brand Collabs Manager anzulegen. So kann man die besten Inhalte und weitere wichtige Information präsentieren. Des Weiteren können Influencer Interesse an bestimmten Marken zeigen, in dem Sie die Seite „liken“. Hier muss sich dann noch in der Praxis zeigen, wie Influencer die Funktion einsetzen. Wer alle Marken mit Gefällt mir markiert, macht sicher nicht den besten Eindruck. #ichmachallesegalwaskommt

Facebook hat mit seinen Creatorn noch viel vor und das Brand Collabs Tool stellt die Verbindung zwischen Influencer und Unternehmen her. Entsteht eine Partnerschaft, ist Facebook nicht involviert und es fallen auch keine Gebühren an. Die Technologie kommt von Facebook. Das Geschäft wird direkt zwischen Marke und Creator abgewickelt.

Wie erfolgreich und hilfreich das Tool sein wird, hängt auch davon ab, wie die Betreuung von Facebook aussieht und wie es weiterentwickelt wird. Das wird darüber entscheiden, ob es ein nettes Tool für die Recherche oder wirklich eine ernstzunehmende Influencer Marketing Technologielösung ist.

YouTube Premium als Vorbild für Facebook „Premium“?

Keine Werbung uns exklusive zusätzliche Inhalte für eine monatliche Gebühr. Kurz und knapp ist das YouTube Premium. Für 12 € bekommt ihr YouTube Premium ab sofort auch in Deutschland und neben einigen neuen Features, sollten vor allem die zusätzlichen Inhalte und die Werbefreiheit Menschen von einem Abo überzeugen. Ein Vorbild für Facebook? Weiterlesen →

Holger Behnsen von Emarsys: „Die eigene Webseite ist der ideale Kanal, um personalisiert mit Kunden zu interagieren.“

Beim Social Media und Influencer Marketing ist immer wieder die Rede von persönlicher und authentischer Kommunikation. Wirft man dann einen Blick auf die Webseiten der Unternehmen, bleibt von der persönlichen Kommunikation oftmals wenig übrig. Woran liegt das?

Im Interview mit Holger Behnsen von Emarsys gehen wir der Frage auf den Grund und sprechen zusätzlich darüber, wie wichtig ein ganzheitliches Kundenprofil für die kanalübergreifende Kommunikation ist. Genau hier haben viele Unternehmen noch Nachholbedarf. Emarsys ist  eine unabhängige Marketing Plattform, die Unternehmen personalisierte 1-zu1-Interaktionen mit Kunden kanalübergreifend ermöglicht.


Futurebiz: Marken und Unternehmen versuchen durch Targeting und Personas immer gezielter potenzielle Kunden anzusprechen. Viele machen hier einen guten Job, auf der eigenen Webseite hört es dann jedoch auf. Warum sind Personalisierung und zielgruppenspezifische Inhalte in den eigenen Kanälen so wichtig?

Weiterlesen →

Snapchat veröffentlicht seine Entwicklerplattfrom Snapkit.

[Artikel wurde am 14.06.2018 aktualisiert und ergänzt]

Snapkit von Snapchat ist da! Wenn wir uns die erfolgreichsten mobile Apps ansehen, haben viele eine Gemeinsamkeit. Sie haben eine Facebook Integration. Sei es die Facebook oder Messenger Plattform, Facebook hat es geschafft, in viele Apps und Webseiten integriert zu werden. Nun geht Snapchat endlich einen Schritt auf Entwickler zu und hat mit Snapkit seine eigene Plattform für Entwickler veröffentlicht.

Snapkit ist dabei in vier Bereiche eingeteilt, welche die Basis der Entwicklerplattform darstellen.

Snapchat Creative Kit

Snapchat Snapkit Features Weiterlesen →

Instagram Statistiken für 2018: Nutzerzahlen, Instagram Stories, Instagram Videos & tägliche Verweildauer

Instagram Statistiken - Nutzerzahlen, Verweildauer, Stories

1 Mrd. Menschen nutzen Instagram in 2018

Nach Facebook, dem Facebook Messenger und WhatsApp hat Instagram jetzt auch über 1 Mrd. Nutzer. weltweit. Im August 2017 wurden aktuelle Instagram Nutzerzahlen für Deutschland kommuniziert. 15 Mio. Menschen verwenden Instagram in Deutschland.

Jetzt wurden weitere Instagram Statistiken veröffentlicht, die sich unteranderem auf die Verweildauer, Anzahl von Werbekunden und die Nutzung  von Instagram Stories beziehen. Da es immer mehr interessante Instagram Statistiken gibt, haben wir die Zahlen einmal für euch zusammengefasst. Weiterlesen →

Social Media Marketing besteht aus zu viel Taktik und zu wenig Strategie.

Während die Influencer Marketing Kampagne von Coral zahlreich als „worst practice“ bezeichnet wird, werden Sprücheseiten auf Facebook gefeiert und als eine neue Art von Publishern gehuldigt. Seit Jahren ist es immer das gleiche Spiel. In 2017 hat es aber nochmals neue Dimensionen angenommen und unzählige Social Media Auftritte von Marken und Unternehmen bestehen aus „Markiere einen Freund“ (gerne auch zwei), Reaction Votings, CTAs für Gif Kommentare und so weiter. Taktiken haben die Marketingaktiviäten von Unternehmen und Publishern übernommen. Wir haben zu viele Taktiken und zu wenig Social Media Strategien. Weiterlesen →

Micro-Influencer sind Fluch und Segen zugleich.

Große YouTuber und andere Social Media Stars sind sehr gefragt. Diese Nachfrage hat unweigerlich zu steigenden Kosten geführt. Influencer Marketing? Funktioniert das überhaupt? Können wir erstmal mit einem kleinen Budget testen? Fragen die von Unternehmen oft gestellt werden. Mit etablierten YouTubern ist ein Test natürlich nicht möglich. Also muss eine alternative Lösung her und die Antwort gibt es auch schon: Micro Influencer. Weiterlesen →

Social Media Studie: Wie Unternehmen Fans und Follower in sozialen Netzwerken vergraulen

Unternehmen produzieren Inhalte für Facebook, Instagram oder Twitter. Sie kommunizieren Kampagnen, stellen Produkte vor und wollen bestehende Kunden an sich binden und neue Kunden für sich gewinnen. Bezogen auf die produzierten Inhalte hat sich die Qualität in den letzten Jahren deutlich verbessert.  Es werden aber natürlich auch weiterhin Fehler gemacht, beziehungsweise neue Dinge ausprobiert. Einiges funktioniert und erzielt genau die Effekte, welche von Inhalten in sozialen Netzwerken erwartet werden. Anderes geht schief und kann bei den Empfängern für negative Reaktionen sorgen. Weiterlesen →

Instagram Business-Profile – So aktiviert ihr die Instagram Unternehmensprofile

Die Instagram Business-Profile wurden bereits vor einigen Wochen angekündigt. Jetzt hat der Rollout der Instagram Unternehmensprofile offiziell begonnen. Ihr wollt sicher wissen, wie ihr euer bestehendes Profil in ein offizielles Instagram Business-Profil umwandeln könnt.

Die Aktivierung der Instagram Unternehmensprofile ist schnell umgesetzt. Die einzige Voraussetzung hierfür ist ein bestehendes Instagram Profil. Weiterlesen →