Graph Search startet in Deutschland - Futurebiz.de

Graph Search startet in Deutschland

So langsam rollt Facebook den Graph Search auch in Deutschland aus (Eurer Konto muss auf English gestellt sein und Ihr müßt Euch dafür anmelden); bei mir jedenfalls ist die neue Suche nun verfügbar. Hier die ersten Impressionen:

Angenommen ich möchte in München eine Pizza essen und suche nach einer Pizzeria anhand der Empfehlungen meiner Freunde: Im Graph Search kann hierzu die Trefferliste „Pizza Places in Munich“ …

… erweitert werden um Suchoptionen im Social Graph (Ergebnisse z.B. filtern nach „liked by my friends“):

Das ist schon sehr gut und zeigt auf, wie mächtig das tool ist. Es wird Facebook sicherlich gelingen, die Verweildauer zu erhöhen und verleiht der Plattform wieder etwas mehr „coolheit“. Zuckerberg hat es also mal wieder verstanden, rechtzeitig neue Impulse zu setzen, nachdem Verweildauer und Nutzerwachstum stagnierten.

Derzeit scheint die Suche im Social Graph noch auf die Likes in Bezug auf Fanseiten beschränkt zu sein; wenn ich also z.B. nach „Musicians“ suche, dann gibt Facebook in den Ergebnissen nur die Fanseiten von Musikern aus; andere Aktivitäten – insbesondere aus dem open graph – werden noch nicht berücksichtigt, auch nicht der Like Button: Liken meine Freunde also einen Song oder hören einen Song via Spotify, wird dies nicht angezeigt (noch nicht).

Unter der Suche schlägt Facebook weitere Suchoptionen vor; suche ich also im o.g. Beispiel nach Musik, die meinen Freunden gefällt, dann schlägt mir Facebook vor, auch nach Büchern zu suchen, die meinen Freunden gefallen (wobei der Term „Books they´ve read falsch ist, da es sich ja nur um Fanseiten handelt, und eben noch nicht open graph Aktivitäten …)

Die Suche folgt somit (derzeit) der Systematik der Fanseiten und kann wie folgt geclustert werden:

In jedem Fall bringt es Spaß und wird sich in vielen Bereichen sogar als nützlich erweisen.

LEIDER ist der Graph Search mobil (noch) nicht verfügbar – weder in der Facebook App noch in der mobilen Webseite. Aber das wird sicher bald folgen.

 

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz. Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?