Produkte direkt auf Instagram kaufen. Payments für Instagram Shopping.

Produkte direkt auf Instagram kaufen. Payments für Instagram Shopping im Test.

Instagram Shopping wurde im März 2018 in Deutschland ausgerollt und schnell haben viele Marken und Unternehmen die Produktintegration für sich entdeckt. Das war es aber noch nicht. Wie TechCrunch berichtet, wird es eine neue Instagram Payments Funktion geben, mit der Produkte DIREKT auf Instagram gekauft werden können: Instagram Shopping Lv. 2.

Wie funktioniert das?

Instagram Payments: Reservierungen und Tickets machen den Anfang

In den USA und teilweise in Groß Britannien gibt es in der Instagram App einen weiteren Menüpunkt „Payment Settings“. Hier können Zahlungsinformationen hinterlegt und wenn ein Kauf durchgeführt wird, muss dieser mit einem Pin bestätigt werden. Auf Nachfrage bei Instagram ist im ersten Schritt von Reservierungen (den nächstenFriseurtermin direkt auf Instagram buchen und bezahlen) und dem Kauf von Tickets (Kinokarten) die Rede. Das wäre dann Erweiterung von physikalischen Produkten zu deutlich mehr Produkten.

Bildquelle: TechCrunch

Eine Erweiterung auf weitere Produktkategorien liegt sehr nahe. Die Inszenierung und Bewerbung von Produkten ist ein zentrales Element von Unternehmen auf Instagram. Speziell durch die Bildsprache auf Instagram werden Produkte im Feed wahrgenommen und anstatt diese jetzt nur zu speichern oder auf der Webseite der Unternehmen mittels Instagram Shopping zu erwerben, könnte das Einkaufserlebnis komplett in der Instagram App abgewickelt werden.

Weitere Produktkategorien noch offen

Die Mode- und Beautybranche hätte sicherlich nichts dagegen. Allerdings stellt sich die Frage, wie die Kundendaten gesammelt und verarbeitet werden. Im eigenen Shop haben Unternehmen sicher mehr Möglichkeiten. Sei es die Empfehlung von weiteren Produkten oder die Segmentierung von Kunden.

In seiner aktuellen Form stellt Instagram Shopping einen Bruch beim Nutzererlebnis dar. Die Markierung der Produkte ist sehr gut umgesetzt. Aber Menschen müssen die App verlassen, um den Kauf abzuschließen. Je nach Shop funktioniert das mal besser und mal schlechter. Könnte Produkte direkt auf Instagram gekauft werden, wäre dieser Bruch nicht mehr vorhanden. Das funktioniert sicher nicht für alle Produkte, aber speziell im Beautybereich könnten wir uns Instagram Payments sehr gut vorstellen.

 

Marken und Unternehmen können ihre Follower über Stories, Instagram Shopping, Anzeigen und über ihr Instagram Profil auf Webseiten lenken. Könnten Produkte direkt über Instagram Shopping gekauft werden, entfällt die Notwendigkeit eines Links in einigen Fällen.

Das Nutzererlebnis wird sich verbessern, aber Unternehmen wären noch enger an Instagram gebunden. Instagram generiert die Sichtbarkeit und Instagram wickelt den Verkauf ab.

Ob und wann die Erweiterung von Instagram Shopping in Deutschland verfügbar ist, ist nochmals eine vollkommen andere Frage. Neben dem Datenschutz wird auch die Nutzerakzeptanz eine große Rolle spielen.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.